Werden die Deutschen erst wach, wenn es kracht???

ddbnews R.
Immer mehr militärisches Nato- Kriegs- Gerät wird über unser Land gen Osten transportiert, die wollen nur spielen wie man es von Hunden kennt, deren Herrchen seinen Vierbeiner nicht im Griff hat und welcher ungezogenerweise mal schnell aufspringt. Wer das meint der hat wohl noch immer nicht bemerkt, daß es sich eben nicht um Sandkastenspiele handelt, sondern die Lage ernster ist als viele meinen.
Erst gestern fuhren über Schienenwege Panzer in östliche Richtung und passierten dabei Guben in Brandenburg. Ist das doch zum Spielen ein etwas zu großer Aufwand und noch nie, nicht einmal im kalten Krieg, wurde ein solcher militärischer Massentransport betrieben.
In der Luft die 84 Hubschrauber nicht zu vergessen, man will also für alle Fälle „gerüstet“  sein. Passt doch alles zusammen, während die Deutschen mittels krimineller Reflutschies im Schach gehalten und abgelenkt werden, braut sich andernorts gehörig etwas zusammen. Es werden Fakten geschaffen, die nicht mehr tolerierbar sind und ich weiß nicht, was ich von meinen Landsleuten halten soll, die gar nicht zu bemerken scheinen was sich vor ihrer Haustür abspielt. Das erinnert tatsächlich an die Vorkriegsjahre der Vergangenheit. Auch damal dachte und glaubte niemand an einen Krieg und wenn dann nur ein ganz Kurzer. Dann gab es viele Millionen Tote. Menschen wurden zu Kanonenfutter.
 
 
Damals schworen sich die Menschen nie wieder Krieg und ich bin kein DDR Freund aber in dieser Hymne kam das klar zum Audruck:  „Das nie wieder eine Mutter ihren Sohn beweint!“ Aus Ruinen will heute auch niemand mehr auferstehen !
 
 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=JZD40dbxrfU&w=854&h=480]
 
 
Guben in Brandenburg: US-Panzer rollen Richtung an die russische Front
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Zd42SI0htTY&w=476&h=267]
 
 
Kriegsvorbereitungen gegen Russland
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=I-kjOxzKpo8&w=476&h=267]
 
 
 

Deutschland, STEIGERUNG DER STRAFTATEN UM 6000%!!!!

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2017/01/09/deutschland-steigerung-der-straftaten-um-6000/
 
Jeder Krieg beginnt mit Lügen
jeder Krieg beginnt mit gezielter Desinformation und dem Verschweigen von Tatsachen
jeder Krieg beginnt mit Unterdrückung der Meinungsfreiheit
jeder Krieg beginnt mit besonderen Maßnahmen um die Bevölkerung unter Kontrolle zu haben
jeder Krieg beginnt mit Vergewaltigungen und Vertreibungen
jeder Krieg braucht einen auslösenden Funken
und jetzt überlegt einmal wie weit es schon gekommen ist!
Wollt Ihr weiter abwarten ?
Regierungen machen Kriege nicht die Völker!
Was wäre also zu tun?
 
http://www.visualstatements.net/wp-content/uploads/2015/09/wasdukriegenkannst.jpg

7 Gedanken zu „Werden die Deutschen erst wach, wenn es kracht???“

  1. Ach geh,die Schlafmützen wollen es nicht wahr haben,sie vertrauen ihrer „Regierung“.hoffentlich bekomme ich dann ,wenn ich s überlebe,eine Kalaschnikow in die Hände,dann kommt die Nacht der langen Messer.Ich habe sie mir alle gemerkt,die Schreihälse und Spötter,die Ganoven und Verräter.Ich jhabe vor 26 Jahren gehofft,das sie ihre gerechte Strafe bekommen im „Rechtsstaat“,war ein Denkfehler.ein zweites Mal passiert mir das nicht.Keine friedliche Lösung ist möglich,hat damals nicht geklappt und wird auch heute nicht klappen.Geniest noch die letzten schönen Tage in eurem Reichtum,es ist bald vorbei,dank Erika und Co.Sie liefert nicht nur uns ans Messer auch sich selbst.

  2. Ja, viele Deutsche haben es tatsächlich nicht bemerkt, dass leise still und heimlich die fremden Panzer über unseren Boden rollen! Deshalb sind wir alle aufgerufen, diese Tatsache zu verbreiten! Und Leute, ich hab keine Ahnung was man in diesem Fall macht! Ich habe nie einen Krieg mitmachen müssen! Meine Mutter hat ihn in Ostpreußen, Königsberg miterlebt! Was sie erzählte war furchtbar.
    Ich denke, wenn man diese Tatsache verbreitet, sollte man auch gleich sagen, was und wann man als Volk tun kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.