„Die Ausbildungssysteme sind entwickelt worden um das Volk dem Willen der Herrschenden gefügig zumachen!"

Manipulation der Massen: Wie wir gesteuert werden – Prof. Mausfeld

 
https://youtu.be/fJ5oBlS9H7c
 

Zitate aus Mausfeld Videos:
1. Der damalige Hauptankläger von Nürnberg, Robert Jackson, hat damals gesagt:
„Die Rechtsprinzipien, die in Nürnberg entwickelt worden sind, gelten in aller Zukunft.
Auch die USA müßen sich ihnen unterwerfen und sind mit den gleichen Rechtsprinzipien
zu bewerten!
.
Ich möchte hier noch bemerken, daß diese Rechtsprinzipien, für die Verbrechen am Deutschen Volk,
die, der Alliierten, besonders die der Amerikaner, Angelsachsen und Russlands, nie angewandt wurden!
 
Chomsky, ein amerikanischer Wahrheitssucher und Schriftsteller hat dazu bemerkt: 
„Daß nach diesen Nürnberger Rechtsprinzipien, jeder amerikanische Nachkriegspräsident hätte 
gehängt werden müßen!“
 
2. a, Populismus heißt nicht anderes, wie dem Volk nach dem Munde zu reden.
    b, Aber es gibt auch Populismus in der Form, die Eliten zu kritisieren und das mögen diese auf keinen Fall!
Hierzu kommt ihnen der Rechtspopulismus ganz gelegen!
 
3. Für die Indoktrinateure, sind Schulen die wichtigsten Instanzen um ihre Doktrien einzutrichtern.
Diese Tiefenindoktrinationen sind längerfristig angelegte Prozesse der Vermittlung politischer und
 gesellschaftlicher Weltbilder und Wertesysteme.
 
Ihre Mechanismen sind alle Sozialisationsinstanzen wie: Schulen, Medien, Kultur- und Unhaltungsindustrie…
 
 Warum wurde die Allgemeine Schulpflicht eingeführt?
Sie wurde nicht eingeführt um mündige Bürger zu erzeugen!
Das war ganz explizit nicht Sinn der Schulpflicht!
Sondern, Sinn der Schulpflicht war, gehorsame Staatsbürger und fromme, verdummte Kirchgänger heran zuziehen!
 
Wir alle sind dem verfallen, was Bertrand Russell schon 1922 sagte:
„Die Ausbildungssysteme sind nicht entwickelt worden, um echtes Wissen zu vermitteln, sondern um das Volk dem
Willen der Herrschenden gefügig zumachen!“
 
Ohne ein raffiniertes Täuschungssystem in den Schulen wäre es unmöglich, den Schein der Demokratie zu wahren!
 
 Es ist erwünscht, daß der normale Bürger selbstständig denkt, weil man der Auffassung ist, daß Leute, die selbstständig denken,
schlecht handhaben sind.
 
Nur die Eliten sollen denken, der Rest soll gehorchen oder den Führern folgen wie eine Hammelherde.
    
 Diese Doktrin hat auch in Demokratien, alle staatlichen Erziehungssysteme  von Grund auf verdorben und verseucht.
 
Schulen und weiter bis zu Universitäten, dienen Heute nur noch dazu, die Tiefenindoktrinaationen an zu wenden, um durch 

 Lügen und verfälschten Vorgaben Meinungsmanipulation und Verdummung von uns, unseren Kindern, aber auch nicht zuletzt in der gesamten Gesellschaft voranzutreiben.

 

Bildergebnis für Bildung macht dumm Bilder Zitate

   
 
Es gibt keine Institution auch die Kirchen, die uns nicht belügen und somit die Menschen auf einen falschen Weg bringen!  
Videos von Prof. Rainer Mausfeld findet man hier:
https://www.youtube.com/results?search_query=prof+mausfeld+manipulation+des+volkes+durch+den+staat+erkennen
Bildergebnis für Bildung macht dumm Bilder Zitate