Bargeldloser Zahlungsverkehr wird erprobt mit Ring, Uhr oder Armband

 
Diese neue Zahlungsart wird Sie in Erstaunen versetzen
Seit Montag den 14. Januar 2019 können ABN Amro-Kunden mit einem Ring, einer Uhr, einem Schlüsselring oder einem Armband bezahlen.
DFT-Reporter Ruben Eg testete die Zahlungsmethoden.
Ein weiterer Schritt in die Versklavung, die bargeldlose Zahlungsmethode hat eine neue Dimension erreicht.
Mit modischem schicken Firlefanz sollen die Kunden der niederländischen ABN-Bank animiert werden bargeldlos zu bezahlen.
Dies geht an allen handelsüblichen Kassen die einen Scanner für diese eingebauten elektronischen Chip`s haben, wie es ja schon mit den EC-Karten möglich ist.
Hier ein kurzer Filmbeitrag auf niederländisch:
Direktlink:
 
https://www.telegraaf.nl/video/3014145/dit-nieuwe-betaalmiddel-laat-je-versteld-staan
Quelle: De Telegraaf
von Heinz ddbNews

Was kann ein NFC-Ring?

Der NFC-Ring verspricht das tägliche Leben enorm zu vereinfachen. Wir verraten Ihnen, was er kann und wie er funktioniert.

Der NFC-Ring ist ein Ring für die Hand, in dem ein NFC-Chip verbaut ist. Es handelt sich hierbei um ein Crowdfunding-Projekt, das momentan noch in der Entwicklungsphase steckt.
  • Sowohl der Ring, als auch die meisten neuen Smartphones verfügen über einen NFC-Chip. Die NFC-Technologie überträgt Informationen nur über kurze Entfernung. Kommen Sie mit dem Handy Ihrer Hand und somit auch dem Ring näher, wird eine bestimmte Aktion ausgelöst.
  • So können Sie zum Beispiel Ihr Smartphone entsperren, indem Sie es in die Hand nehmen. Wenn Ihre Tür einen NFC-Chip besitzt, können Sie diese mit dem Ring öffnen. So können Sie zahlreiche Informationen sicher und über kurze Distanz senden.
  • Der Ring besitzt eine „öffentliche“ und eine „private“ Seite. Halten Sie die öffentliche Seite zum Beispiel an ein Smartphone, können Sie bestimmte Inhalte, wie z.B. eine digitale Visitenkarte, teilen. Mit der privaten Seite können Sie beispielsweise Ihr Smartphone entsperren oder Ihre Haustür öffnen.
  • Aktuell werden bereits limitierte Vorbestellungen auf der Hersteller-Webseite entgegen genommen. Ein Video zum NFC-Ring finden Sie auf der Kickstarter-Webseite.

Bargeldlos bezahlen per NFC: Das soll laut der deutschen Telekom bereits an 35.000 Standorten in Deutschland funktionieren. Unser Redakteur Dennis Schöberl hat Telekom MyWallet in der Praxis ausprobiert.
 

Video unter Quelle

Quelle

 


ddbNews R.Bildergebnis für Bilder Bargeldlos zahlen mit Ring Armbanduhr oder armband

Mr.Dax – Dirk Müller zur Bargeldabschaffung /NWO

Wen juckt’s – Bargeldabschaffung

 

Am 06.01.2019 veröffentlicht

Ausschnitt aus dem Radiointerview „Sina Peschke trifft „Mr. DAX““ ( Dirk Müller )

Die Wahrheit 1996 Das wichtigste Interview der gesamten Menschheit

Dirk Müller: Abschaffung des Bargeld beschlossene Sache.

Dirk Müller sagt das unvorstellbare über unser Geld.
Abschaffung des Bargeld beschlossene Sache.
 

 
 
LÖSUNG:
https://www.verfassunggebende-versammlung.com/

DAW – Zahlsystem

DW Zahlsystem

 

zuerst in einfacher Ausführung neben der aktuellen Währung und gleichzeitig die Vorbereitung für das deutsche Zahlsystem nach dem Euro und der Weltwirtschaftskrise.

 

Konto – Eröffnung – Grundvoraussetzungen

Der bedrohte Friede > was ist eingetroffen – Sendeaufzeichnung der VV

In der Sendung wurden die Aussagen Weizsäckers in dem Buch: „Der bedrohte Friede“ auseinandergenommen und festgestellt was davon bereits eingetroffen ist. Als Bruder von Richard Weizsäcker hatte der Autor des Buches natürlich Einblicke in die elitären Kreise und ihrem Wirken und sagte ziemlich treffgenau vorher was wir heute bereits erleben,man glaubte ihm damals nicht und heute nennt man  solche Leute, wie er einer war, Verschwörungstheoretiker, aber schauen wir einmal, was ist dran heute an diesen Aussagen von 1983. Eine Sendung mit viel Spannung und mehreren Themen.
 

LIVE Mitschnitt vom 17.01.2018 Verfassunggebende Versammlung

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=fQRUKw87y64?ecver=1&w=854&h=480]
THEMEN:
Zustand der Menschen Video-Ausschnitt : Carl Friedrich von Weizäcker – Der bedrohte Friede https://www.youtube.com/watch?v=B5yL_…
Gewollte Krankheiten ? Pharmalobby dahinter?
Frequenzen beeinflussen die menschlichen Körper, positiv wie auch negativ!
Wann wird die BRD handlungsunfähig?
Seiten der Bundesländer sind so gut wie fertig.
Tradition, Kultur, Kalender
Das eingespielte Video:

Carl Friedrich von Weizsäcker Eine unglaublich genaue Analyse aus dem Jahre 1983

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=B5yL_LKpKhA?ecver=1&w=854&h=480]
.
Carl Friedrich Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk „Der bedrohte Frieden“ erschienen 1983 im „Hanser-Verlag“, innerhalb weniger Jahre den Niedergang des Sowjet-Kommunismus voraus(- er wurde damals ausgelacht). (Anmerkung: Und dieses Buch ist offensichtlich auf Anweisung medial ignoriert worden)
Seine Prognose, auf welches Niveau der Lohn-, Gehaltsabhängigen zurückfallen würde, wenn der Kommunismus nicht mehr existiert, war schockierend.
Weizsäcker beschreibt die Auswirkungen einer dann einsetzenden“Globalisierung“,(­obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab), so wie er sie erwartete: Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen. Die Löhne werden auf ein noch nie da gewesenes Minimum sinken.
Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staates zusammenbrechen.Rentenzahlungen zuerst.
Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird. Circa 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus werden in Deutschland wieder Menschen verhungern. Einfach so.
Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.
Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.
Um ihre Herrschaft zu sichern, werden diese Eliten frühzeitig den totalenÜberwachungsstaat schaffen, und eine weltweite Diktatur einführen.
Die ergebenen Handlanger dieses „Geld-Adels“ sind korrupte Politiker.
Die Kapitalwelt fördert wie eh und je einen noch nie dagewesen Nationalismus(Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.
Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren.
Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten.
Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen.
Als Grund dient die Erkenntnis, daß die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen, andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.
Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.
Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus das skrupelloseste und menschenverachtendste System erleben, wie es die Menschheit noch niemals zuvorerlebt hat, ihr „Armageddon“ („Endkampf“).
Das System, welches für diese Verbrechen verantwortlich ist, heißt“unkontrollierter Kapitalismus“. C. F. von Weizsäcker sagte 1983 (vor 25 Jahren), daß sein Buch, welches er als sein letztes „großes Werk“ bezeichnete, mit Sicherheit von der Bevölkerung nicht verstanden würde, und die Dinge somit ihren Lauf nehmen!
Was davon ist noch nicht erfolgt?
Das deutsche Volk bewertete er wenig schmeichelhaft wie folgt: absolut obrigkeitshörig des Denkens entwöhnt typischer Befehlsempfänger ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!
Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehrhat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein — auch das, was ihm noch helfen könnte!!
Die einzige Lösung die Weizsäcker bietet, ist die Hoffnung, daß nach diesen unvermeidlichen Turbulenzen dieser Planet noch bewohnbar bleibt.
Denn Fakt ist, die kleine Clique, denen diese Welt schon jetzt gehört, herrscht nachdem einfachen, aber klaren Motto: „Eine Welt, in der wir nicht das alleinige Sagen haben, die braucht es auch in Zukunft, nicht mehr zu geben“.
Wie bereits oben erwähnt, rechnete Weizsäcker nicht damit, verstanden zu werden. Auf die Frage eines Journalisten, was ihn denn am meisten stören würde,antwortete er: „Mich mit einem dummen Menschen unterhalten zu müssen“.
Was werden wir in Zukunft also tun, wollen wir weiter schreiben und die Probleme aufzeigen  und uns ärgern über das was wir jeden Tag lesen, hören und erleben oder retten wir was zu retten ist und packen mal an? Hat Weizsäcker auch recht was seine Beurteilung über die Deutschen betrifft? Dann reich ich Euch schon mal den Spaten zum Grabschaufeln!
https://www.frank-geraete.ch/media/image/a8/bf/g0/574_0.jpg
 
Bildergebnis für Bild zu Grabschaufeln
.Bildergebnis für Bild zu Grabschaufeln
ODER:
Ähnliches Foto
 
 

 

Hammer oder Amboß sein ?

ddbnews R.
Bevor wir, die wir uns täglich damit beschäftigen unsere Mitmenschen zu informieren, damit angefangen hatten, waren  wir jene, die uns auch heute noch nicht zuhören. Wir glaubten an das, was uns die Kiste erzählt, wir glaubten den Parteien das sie für unser Wohl sorgen, wir glaubten den gewählten Parteivorsitzenden weil es deren Eid versprach und wir sahen nicht all das, was eigentlich Grund zur Besorgnis ist. Wir waren leichtgläubig und blauäugig und merkten nicht , was uns ins Verderben führt. Wir waren Lemminge.
Aber dann kam ein Zeitpunkt, oder ein Ereignis, ein Erlebnis, welches uns im Innnersten berührte und welches uns hinterfragen lies und damit begann unsere Wandlung.
Wir wurden Suchende und wir fanden ! Was wir fanden ließ uns erst einmal fast erstarren, es zerstörte unser Weltbild. Unser Weltbild, oder besser das, was uns als solches vermittelt wurde ?!
Aus unserem Selbst heraus begannen wir zu forschen und zu recherchieren, oft bis spät in die Nacht und langsam entwickelte sich ein Bild, bestehend aus vielen einzelnen Puzzleteilchen und komplettisierte ein völlig anderes  Verständnis für das was wir Welt nennen, ein neues Denken ,aus eigenem Antrieb heraus, bestimmte unser Handeln. Niemand zwang uns dazu, wir gestalteten unser Leben durch unser neues Wissen ganz anders, wir waren nicht mehr die Mitläufer, wir stellten in Frage, wir glaubten nicht mehr und so wurden wir vom Amboß zum Hammer, wir hämmerten auf unsere Mitbürger, unsere Familien und Freunde ein und diese hörten uns, wenn überhaupt, nur widerwillig zu.
Wir fragten uns, woran lag das, wieso können die uns nicht glauben, was wir uns nächtelang erarbeitet hatten, sie kannten uns doch und wussten wir sind keine Spinner !
Ganz einfach, sie hatten weder unsere Erfahrungen, noch unsere Erlebnisse und sie hatten nicht nächtelang daraufhingearbeitet sich Erkenntnisse anzueignen, ihnen fehlte schlicht das Wissen und sie waren noch die, die wir auch vorher gewesen sind.
Auch wir hatten Zweifel und der bewegte uns dazu noch mehr zu hinterfragen, er forderte uns heraus, unser Schmerz war groß genug um nichts mehr zu ignorieren, wie wollten verändern.
Das bedeutet also nichts anderes, als daß man durch Schmerz die Ignoranz überwindet und die die uns heute noch nicht zuhören erst schmerzhafte Erfahrungen machen müssen, genau wie kleine Kinder , die auch von ihren Eltern  nicht deren Lebenserfahrungen übernehmen, sondern eben eigene machen müssen. Erst die verbrannte Hand erkennt den Schmerz der eine heiße Herdplatte verursacht.
Die Schmerzen in diesem Land werden aber größer und so wird es geschehen, daß uns zugehört werden muß, weil es auch ihr innerer Antrieb werden wird und sie den Schmerz beseitigen und zukünftig umgehen wollen und diese Zeit kommt und Stück für Stück wird sie das Denken derer verändern, die heute noch an Spinner glauben ! Für uns Wissende ist der Schmerz fast unerträglich geworden mitanzusehen wir Land und Leute regelrecht zermalmt werden und dennoch wir wissen, noch ist der Schmerz nicht groß genug um das zu tun, was nötig ist, diesem Land einen neuen und besseren Anstrich zu geben,  millionenfach sich zu erheben ist der Weg zum Ziel, wenn der Schmerz die Ignoranz übertrifft, BALD! Die Wahrheit lässt sich nicht auf ewig verbergen und selbst das dümmste Huhn wird wissen wo die Körner zu finden sind!
 
Bildergebnis für Bilder Gifs Zeigefinger
https://www.verfassunggebende-versammlung.com/
 
Ähnliches FotoGeh gucken:

 
https://www.bundesstaat-deutschland.com/
https://www.bundesstaat-deutschland.com/bsd-handelsportal/
https://www.bundesstaat-deutschland.com/bsd-handelsportal/dw-zahlsystem.html
Bildergebnis für Bilder Gifs Wegweiser
( Die Seiten sind noch im Aufbau )

Wir schmieden die Eisen bis sie glühen !
Du darfst nicht vergessen; das Volk bist du, drum Michel steh auf, geh nicht zur Ruh… – ddbnews.wordpress.com
 

 
Bildergebnis für Bilder zu Hammer und Amboß
Und wir wünschen einen:
Bildergebnis für Bilder Gifs Wegweiser
 
Aktuelles:
Die größten Sorgen der Deutschen werden Realität

Laut öffentlicher Umfragen fürchten sich die meisten Deutschen vor Krieg, Terroranschlägen, steigender Kriminalität und Masseneinwanderung, Arbeitslosigkeit, Altersarmut, Ersparnisverlust und der…
Wenn das deutsche Volk nicht bald selbst regiert: Deutschland 20 Jahre später

 
https://astrologieklassisch.wordpress.com/2017/12/08/die-deutschen-sind-die-aermsten-in-europa-und-dennoch-sollen-sie-faule-korrupte-fremde-laender-finanzieren/
http://www.guidograndt.de/2017/12/08/streitkommentar-soziale-gerechtigkeit-heisst-zwang-auf-fleissige/

Kindergarten erklärt Nikolaus für tot

 

 Gro-K.O? – Welche Partei „prostituiert“ sich mehr?
Doch die Politik ist eine Hure: Um Pöstchen und Diäten zu erhalten, kann die SPD und ihr Martin Schulz schon mal das Versprechen »Mit uns nicht» brechen und zumindest mal Gespräche mit der CDU/CSU zwecks neuer GroKo aufnehmen.Streitpunkt 1: Flüchtlinge Der Familiennachzug soll bis auf Weiteres eingeschränkt bleiben. Der Familiennachzug soll wieder erlaubt werden, da dies eine humanitäre Verpflichtung sei… Weiterlesen :

WARUM entwickelt der BUNDESSTÀAT Deutschland, oder die Vereinigten Völker Deutschland ein Handelsportal?

AUFGEDECKT: Bill Gates fördert die weltweite … – Watergate.tv

https://www.watergate.tv/…/aufgedeckt-bill-gates-foerdert-die-weltweite-bargeldabsch…
vor 1 Tag – Die weltweite Bargeldabschaffung und die Abschaffung der Freiheit rücken näher. Bill Gates und seine Frau Melinda sind dafür bekannt, aus “Menschenfreundlichkeit” gegen alle erdenklichen Geißeln der Menschheit zu kämpfen. So kämpfen sie nicht nur mit ihrer Impfpropaganda gegen Krankheiten und …

AUFGEDECKT: Bill Gates fördert die weltweite Bargeldabschaffung …

offene-meinungen-aus-sachsen-anhalt.de/aufgedeckt-bill-gates-foerdert-die-weltweite…
vor 1 Tag – Bill Gates und seine Frau Melinda sind dafür bekannt, aus “Menschenfreundlichkeit” gegen alle erdenklichen Geißeln der Menschheit zu kämpfen. So kämpfen sie nicht nur … Artikel darüber berichtet: http://www.watergate.tv/2017/11/02/enthuellt-bargeldabschaffung-experiment-zeigt-die-schlimmen-folgen/

AUFGEDECKT: Bill Gates fördert die weltweite Bargeldabschaffung …

preussischer-anzeiger.de/…/aufgedeckt-bill-gates-foerdert-die-weltweite-bargeldabsch…
vor 1 Tag – Bill Gates und seine Frau Melinda sind dafür bekannt, aus “Menschenfreundlichkeit” gegen alle erdenklichen Geißeln der Menschheit zu kämpfen. So kämpfen sie nicht nur mit ihrer Impfpropaganda gegen Krankheiten und … mehr →AUFGEDECKT: Bill Gates fördert die weltweite Bargeldabschaffung …

Bargeldabschaffung: Bill Gates setzt aus „sozialer Verantwortung“ auf …

https://dieunbestechlichen.com/…/bargeldabschaffung-bill-gates-setzt-aus-sozialer-ver…

vor 4 Tagen – Die Bill & Melinda Gates Foundation hat einen Finanzdienst gestartet, der den armen Menschen auf der Welt Zugriff auf das Finanzsystem …

Schulz will die Vereinigten Staaten von Europa, wir die Vereinigten Staaten von Deutschland, das sind die 26 Bundesstaaten!
https://web.de/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/spd-chef-martin-schulz-vereinigte-staaten-europa-2025-32688330 
EU gemeinsamer Finanzminister:
Die Bundesregierung begrüßt die jüngsten Vorschläge der EU-Kommission zur Umgestaltung der Eurozone. Bei dem Plan, den Eurorettungsfonds ESM zu einem Europäischen Währungsfonds (EWF) umzubauen und den Posten eines EU-Finanzministers zu schaffen, handle es sich um einen „wichtigen Beitrag“, der „achtsam und konstruktiv behandelt“ werden müsse, erklärt Peter Altmaier (CDU), Kanzleramtschef und geschäftsführender Finanzminister. Vor allem mit dem Plädoyer, einen EU-Finanzminister einzuführen, knüpft Brüssel an Forderungen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron an, die darauf abzielen, die extremen deutschen Handelsüberschüsse abzubauen, die die ökonomische Grundlage der Berliner Dominanz in Europa bilden. Allerdings höhlen die Brüsseler Vorschläge diese Absicht aus und verkehren sie tendenziell in ihr Gegenteil. Auch den neuen Eurogruppenchef Mário Centeno, den Finanzminister Portugals, glaubt Berlin einhegen zu können: Er habe ihn nach Berlin eingeladen, um „über die großen Zukunftsfragen“ vom Euro bis zur Bankensicherung zu sprechen, teilt Altmaier mit.
Weiterlesen
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7472/
Die legen los und Ihr pennt weiter?

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/drohnen-als-waffensysteme-tod-durch-roboter-15327836.html

Tod durch Roboter

Erst kürzlich konferierten die Vereinten Nationen über autonome Waffensysteme, die einen Menschen orten, identifizieren und töten können. KI-Experten warnen nun vor diesen Killerdrohnen – und schlagen in einem offenen Brief Alarm.
„Atomwaffen sind obsolet. Erledigen Sie den gesamten Gegner. Virtuell risikofrei. Charakterisiere ihn, lass den Schwarm los, und bleib locker!“
 

UND wie orten sie, etwas mittels RFID CHIP?????
Zum Chip:

Warum sollten wir alles tolerien?

 
ddbnews R.
In Zukunft will man uns sogar mittels Drogen toleranter machen, aber auch das werden die „Deutsch “ ertragen, die sind nicht mehr gewöhnt sich zu wehren, sondern  meckern, wenn überhaupt, nur in den Kneipen oder zu Hause, aber Leute, es wird schlimmer werden und zwar sehr schlimm, es wird einen gebeugten Einheitsbrei von Menschen geben die an Zombies erinnern, unfähig einen einzigen Gedanken selbst zu denken und sie werden abhängig vom Wohlwollen Einzelner sein.  Viel Spaß dabei, ich hoffe sehr ich muß das nicht mehr erleben!
 

IRRE: Psychobiologische Menschenversuche, um „politisch Auffällige“ zu „heilen!“


Sind Sie politisch unkorrekt oder politisch auffällig?
Passt Ihnen weder Gutmenschentum noch die Regierung?
Dann könnten Sie zukünftig davon „geheilt“ werden.
Und zwar mit Psychopharmaka!
MMNews weist in einem sehr interessanten Artikel auf eine umstrittene Studie hin, die an finstere Zeiten der UdSSR erinnert, in der Dissidenten in die Psychiatrie gesteckt worden.
http://www.mmnews.de/politik/34640-politisch-inkorrekte-psychatrie
http://www.guidograndt.de/2017/11/11/irre-psychobiologische-menschenversuche-um-politisch-auffaellige-zu-heilen/
 
Studie hier:
http://www.pnas.org/content/114/35/9314.full
meistgelesen :
http://www.pnas.org/reports/most-read
 
Und heute bei n-tv :
Forscher und Entwickler der ersten Bitcoin – Bank sagen, die Zukunft ist der Chip in der Hand, die Möglichkeit wird bereits genutzt und einer der Anwender zeigt stolz seine Hand mit dem besonders großen Chip, den er implantieren ließ und bereits nutzt und zwar zum bezahlen mit Bitcoins weil das die Zukunft ist, so sagt er, nur leider nutzen noch sehr Wenige diese Möglichkeit, so sagte er weiter!
 
 
Nachrichten kompakt von 07:22
Sandra Navidi, BeyondGlobal „Wir sehen bei Kryptowährungen einen digitalen Goldrausch“
Verbraucher noch skeptisch In Zukunft führt an Kryptowährungen kein Weg vorbei 10.11.17 – 02:19 min
 
In der Sendung Freihheitszeit, am gestrigen Freitag von 19-21 Uhr, wird Klartext gesprochen, deshalb sollte man die Sendung auf keinen Fall versäumen, denn logisches Denken scheint immer mehr verloren zu gehen und wird als Abnorm betrachtet, es ist einfach unglaublich was uns für Zeiten blühen, wenn wir uns nicht gegen den ganzen Dreck wehren !

Wo sind sie denn? Warum gehen sie nicht gegen die Täter vor? Warum müssen wir alles tolerien?

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=GBO-egCzBVU?ecver=1&w=640&h=360]
 
 

Kommt der Bitcoin nach dem Euro ?

ddbnews R.
Irgendwie fühlt man sich bezüglich des Euro und Bitcoins genasführt, weil selbst auch auf demselben Sender dazu unterschiedliche und gegensätzliche Aussagen getätigt werden.
Die Verunsicherung der Verbraucher ist also Taktik, nur wie verhält man sich nun richtig, abwarten oder zuschlagen ? Was kann man tun, wenns crashed?
 
n-tv:

Blase oder Geld der Zukunft? Das steckt hinter Kryptowährungen

Was hat es mit dem Bitcoin auf sich? Ist das reine Zockerei, oder verbirgt sich hinter den Kryptowährungen doch mehr? Alles rund um Bitcoin und seine Geschwister.

  • n-tv beschäftigt sich heute schwerpunktmäßig mit dem Thema Kryptowährungen. Was ist dran am Hype um Bitcoin? Wir schauen uns das Phänomen genauer an – mit zahlreichen Beiträgen im Fernsehen und online.

Die Kryptowährung Bitcoin rast von Rekordhoch zu Rekordhoch. Mehr als 7000 Dollar kostet ein Bitcoin mittlerweile. Zur Einordnung: Vor drei Jahren war ein Bitcoin noch 274 Dollar wert, vor fünf Jahren lediglich 8,35 Dollar.
So schwankungsanfällig der Kurs der Kryptowährung in der Vergangenheit auch war, langfristig scheint er nur eine Richtung zu kennen: nach oben. Während die einen das als Ausdruck für den Erfolg virtueller Währungen feiern, warnen andere vor einer Blase und dem unvermeidlichen Knall.

Video

Zunächst: Was sind Kryptowährungen wie der Bitcoin eigentlich? Die Antwort auf diese Frage finden Sie hier.
Ein wesentlicher Unterschied von Bitcoins zu Währungen wie Euro oder Dollar ist, dass es bei der virtuellen Währung nicht zur Inflation kommen kann. Warum das so ist, sehen Sie hier
Nachdem das geklärt ist, können Sie Ihr Wissen hier vertiefen.
Angesichts der jüngsten Kursgewinne mag man sich fragen: Kann ich auch mit Bitcoins reich werden? Das ist ein „hochspekulatives Geschäft“, warnt „Finanztip“-Chefredakteur Hermann-Josef Tenhagen im Interview.
Wie groß der Hype um Kryptowährungen wie Bitcoin derzeit ist? Die britische Investmentgesellschaft On-line Plc hatte vor einer Woche angekündigt, sie werde sich in Blockchain Plc umbenennen, „um die derzeitige und die künftige Ausrichtung widerzuspiegeln“. Der Aktienkurs sprang daraufhin mal eben um 400 Prozent in die Höhe.

Video

Ulrich Reitz, Wirtschaftschef von n-tv, meint vor diesem Hintergrund: „An Gewinnmitnahmen ist noch niemand arm geworden!“
Wer dennoch Geld in Bitcoin stecken will, wird hier fündig – und erfährt, wie das eigentlich funktioniert.
Die Idee hinter Kryptowährungen ist allerdings nicht, damit reich zu werden. Vielmehr sollen sie den aktuell gängigen Zahlungsmitteln wie Bargeld oder Kreditkarten Konkurrenz machen. Funktioniert das?
Fest steht: Kryptowährungen wie der Bitcoin polarisieren. Der Chef der US-Großbank JP Morgan, Jamie Dimon, bezeichnete die Währung jüngst als „Betrug“ und prognostizierte, sie werde in einem Crash enden. Was die Bank allerdings nicht davon abhält, Kunden beim Kauf und Verkauf von Bitcoins zu helfen.
Kryptowährungen sind offensichtlich ganz hervorragend geeignet, um damit zu spekulieren. Warum das so ist, lesen Sie hier.
Und was denken die Menschen hierzulande über Internetwährungen wie Bitcoin? n-tv hat Passanten auf der Straße gefragt. Die Antworten finden Sie hier.
 

n-tv Fonds: Drehen die Notenbanken den Geldhahn zu?

http://www.n-tv.de/mediathek/sendungen/Fonds/Drehen-die-Notenbanken-den-Geldhahn-zu-article20124583.html
 

Virtuelle Währung – So funktionieren Bitcoins

http://www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/So-funktionieren-Bitcoins-article20124946.html
 

Bitcoin Group: Die schlechteste Aktie der Welt?

http://turbo.content-recommendation.net/de/ef69f705dcb1bda52d8a308ba4e7f60224d36b43c761438c22aeea0f3aeb3755?utm_medium=RUN&utm_source=n-tv.de
http://www.finanztreff.de/news/bitcoin-group-die-schlechteste-aktie-der-welt/12560375?utm_medium=RUN&utm_source=RUN_n-tv.de

Finger weg von Bitcoins?

Wer richtig abkassieren möchte, ist in Bitcoins investiert. Seit Jahresbeginn konnte so das eingesetzte Kapital mehr als verfünffacht werden. 2012 kostete ein Bitcoin gerade einmal 8 Dollar. Heute sind es rund 7000. Einsteigen also? Was meint Finanztip-Chef Tenhagen?
http://www.n-tv.de/ratgeber/Finger-weg-von-Bitcoins-article20118807.html
 
Handel in Kryptowährungen Das sollten Anleger wissen

Bei Kryptowährungen wie Bitcoin gibt es zahlreiche Möglichkeiten zu investieren – risikolos ist die Sache allerdings nicht. Wie funktioniert der Handel? Von Franz-Georg Wenner und Benjamin Feingold

 

Euro hält Gewinne, Dollar unter Druck

08:08 Uhr 10.11.2017
Der Euro hat seine am Vortag erzielten Gewinne weitgehend gehalten. Unter Druck stand dagegen weiter der amerikanische Dollar. Am Morgen kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1650 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Vorabend.
Händler begründeten die jüngste Dollar-Schwäche mit einem Plan der Republikaner im US-Senat, der die von der US-Regierung vorgeschlagene Senkung der Unternehmenssteuer um ein Jahr aufschieben würde. Die Steuerreform, an der zurzeit gearbeitet wird, gilt an den Märkten als entscheidender Indikator für die Handlungsfähigkeit der Regierung von Präsident Donald Trump.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/wirtschaft_der_boersen_tag/Der-Boersen-Tag-am-Freitag-10-November-article20125735.html
 
 
 

 
Ja was denn nun? Starker Euro und Gewinne beim Bitcoin, oder Geldhahn zu und Focus auf die Kryptowährungen von denen man die Hände weglassen soll ? 
 
 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=vBqG6XQukiI?ecver=1&w=854&h=480]
 

Die Schafe schnarchen weiter und nichts hält sie auf:

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=94UUSmPMU5E?ecver=1&w=854&h=480]
.
 
Was kommen wird ist der größte Finanzcrash, den die Welt bislang erlebte, wir erinnern an den sog. schwarzen Freitag und Schäuble sagte auch, man macht so etwas übers Wochenende! Der kommende Crash wird alles in den Schatten stellen ! An Hand der uneindeutigen und teilweise gegensätzlichen Berichte, die zur Verunsicherung beitragen sollen, kann es auch nicht mehr lange dauern.
 
ERINNERUNG:

Am „Schwarzen Donnerstag“, dem 24. Oktober 1929, kam es zu massiven Kursverlusten an der New Yorker Börse. Am nächsten Tag erreichte der Crash die europäischen Börsen. Dieser Börsenkrach war der Auftakt für die Weltwirtschaftskrise.

f74_1118
 
Die Verfassunggebende Versammlung befindet sich beim Aufbau einer Tauschbörse um die wichtigsten Bedürfnisse wie Lebensmittel und Kleidung decken zu können, denn was tun, wenn plötzlich über Nacht und an einem Wochenende alles Bargeld eingefroren wird und der Automat nichts mehr ausspuckt, die Geschäfte auch Montag nicht öffnen und länger geschlossen bleiben, geplündert wird was noch zu holen ist ?
Wer ist ausreichend vorbereitet, es weiß keiner wann genau das sein wird, nur sicher ist, es wird passieren, da sind sich alle einig. Es wird darüber berichtet, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind und die Tauschbörse zur Verfügung steht.
 

Der Finanzcrash kommt, selbst der Mainstream berichtet

“ Wir leben in einer Apokalypse!“

 
 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=6DsxxVdWD1A?ecver=1&w=854&h=480]
 

Am 12.09.2017 veröffentlicht

politikbildung.de | politikbildung.de bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungen und Beiträge müssen nicht die Sichtweise von politikbildung.de widerspiegeln. politikbildung.de teilt desweiteren mit, dass bei den hochgeladenen Videos stehts nur der Inhalt der Videoauszüge relevant ist und nicht die Personen, welche den Inhalt präsentieren.

 
 

Handlungsanweisung für Politik-Psychopathen –

mal ein Blick hinter die Kulissen, so machen die, die Euch schon immer betrogen haben POlitik!
Oft für „normale“ Menschen einfach unvorstellbar, aber trotzdem leider sehr real.
Mit der BT Wahl läutet Ihr die nächste Runde ein! Ihr merkt es, sie schaffen ein Problem, dann kritisieren sie dessen Wirkung und dann bieten sie eine Lösung an und wieder werden sie gewählt, weil sie ja so nett waren und das Problem gelöst haben.
.
 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=QfVzQbY6-r8?list=PLJen_gnl0EqkeAfgeTfjMn_VCLFE6_0VV&ecver=1&w=854&h=480]
christo
 
 

 

Wie funktioniert das weltweite Finanzkasino?

ddbnews klärt auf

Wenn man vom Finanzsystem spricht, darf man die Augen vor dem Sumpf aus gigantischem Betrug, Korruption, Pädophilie, Satanismus und weiteren Abartigkeiten nicht verschweigen. Circa 8500 Menschen beherrschen mit ihrem Spielkasino die gesamte Welt, saugen Menschen und ganze Staaten/Staatssimulationen bis auf den letzten Tropfen aus. Dem Ziel, der totalen Kontrolle über die Menschheit, sind sie bereits sehr nahe.

Geldschöpfung
Bild: faz.net

Von Andy Würger
Milliarden Menschen haben von den Dingen, die sich hinter den glitzernden Fassaden der Banken abspielen überhaupt keine Ahnung und es interessiert sie auch nicht. Sie glauben an eine heile Welt. Glauben ist aber nicht wissen. Schauen wir uns doch einmal an, wie dieses Finanzsystem überhaupt funktioniert.

Die Funktionsweise des Finanzsystems sollte hiermit erst einmal verständlich genug sein. Geld wird aus dem Nichts erschaffen und für das Nichts zahlen die Menschen Zins und Zinseszins. Einige wenige Menschen erschaffen sich auf diese Art und Weise gigantischen Reichtum, während die breite Masse sich zwangsläufig in einer Verschuldungsspirale bewegt, aus der es kein Entkommen gibt. Das gleiche gilt natürlich für alle Staatssimulationen, die bis zum Abwinken verschuldet sind und so problemlos durch die Finanzmafia dirigiert werden können. Wer meint, dass das ja nur Griechenland, Portugal und andere ärmere Länder betrifft, ist komplett auf dem Holzweg und sollte sich das obige Video noch einmal ansehen und zwar so lange, bis er es verstanden hat.
Wir sind heute an einem Punkt angekommen, an dem der Zusammenbruch des Finanzsystems unvermeidlich ist. Die Menschen wurden selbst in den Systemmmedien immer wieder auf das drohende Szenario hingewiesen, aber wer kann schon etwas mit diesen Informationen anfangen und was würde ein Zusammenbruch des globalen Finanzkasinos für Folgen haben, was folgt danach und können die Menschen etwas dagegen machen? Diese Frage lasse ich ganz bewusst offen und wünsche viele Erkenntnisse bei der Suche nach den Antworten.
www.verfassunggebende-versammlung.com
www.ddbradio.org