Cestui que – Der Menschenpfand

 
Mit der Geburtsurkunde werden wir zur Aktie – nicht nur in den USA, sondern in allen Ländern die eine private Zentralbank haben, wie z.B. auch die BRD
.
Edward Mandell House (*26. Juli 1858 in Houston, Texas; † 28. März 1938 in New York City) zur prognostizierten Umstellung des Geldsystems von Golddeckung zur Volksbürgschaft/Schuldgeld und der dafür notwendigen Registrierung der Bürger mittels eines Pfandbriefes, also Geburtsurkunde. Folgende Worte von Edward Mandell House an Woodrow Wilson (Präsident 1913-1921) sind überliefert:
.
„Schon bald werden alle Amerikaner verpflichtet sein ihr biologisches Eigentum [=sich und ihre Kinder] in einem nationalen Überwachungssystem registrieren zu lassen, welches auf Basis des alten Pfandsystems funktioniert.
.
Durch diese Methodik können wir die Leute zwingen sich unserer Agenda zu unterwerfen und zu bürgen für die Deckung unseres wertlosen Papiergelds machen (Anstelle der Golddeckung).
.
Jeder Amerikaner wird gezwungen sein sich registrieren zu lassen, oder aber darunter leiden, keinen Job zu bekommen und erwerbsunfähig zu bleiben. Sie werden unser Pfandbesitz sein, und wir werden das Pfandrecht an ihnen für immer behalten, – durch Anwendung des allgemeinen Handelsrechts unter dem System der „abgesicherten Bestandsbewegung“.
.
Dadurch, dass die Amerikaner unwissentlich oder unwillentlich ihre Frachtbriefe [=Geburtsschein] bei uns abliefern werden sie als bankrott und insolvent bewertet, und durch Besteuerung immer ein wirtschaftlicher Sklave bleiben, abgesichert nur durch ihre eigenen Bürgschaft.
.
Sie werden ihrer Rechte beraubt und von uns mit einem Wert versehen werden, der uns einigen Profit einbringen wird. Sie werden dumm wie zuvor bleiben, denn niemand in einer Millionen wird unsere Pläne durchschauen, – und wenn doch mal Einer oder Zwei dahinter steigen, dann wenden wir einfach „Glaubhafte Bestreitbarkeit“ an. Im Endeffekt ist dies der einzige logische Weg eine Regierung zu finanzieren: Wir versorgen die Registrierenden mit
.
Pfandverschreibungen und Schuld(geld) und nennen das Beihilfe und Unterstützung. Das wird uns unweigerlich riesige Profite jenseits unserer Vorstellungskraft einbringen und jeder Amerikaner wird zwangsläufig zu diesem Betrug beitragen, den wir „Sozialversicherung“ nennen werden.
.
Ohne es zu bemerken wird uns jeder Amerikaner gegenüber jeglichen Verlusten, die wir erleiden könnten, absichern, und so wird jeder Amerikaner unwissentlich unser Bediensteter sein, wenn auch ungern.

Die Leute werden hilflos werden und ohne Hoffnung auf Erlösung [Schuldtilgung] sein, – und wir werden das hohe Amt [des Präsidenten] unsere Strohmann- Firma [USA] dazu verwenden dieses Komplott gegen Amerika zu schüren.“ → sowie alle von der USA unterworfenen Ländern!
Als wir geboren wurden, wurde eine Treuhandstiftung namens Cestui Que Vie Trust „CQV“ eingerichtet (http://en.wikipedia.org/wiki/Cestui_que)
Der Beweis ist die Geburtsurkunde: ein Geburtskonto wurde eröffnet und eine legale/juristische Person (Trust) wird geschaffen. Der Mensch ist lediglich das Anhängsel, die juristische Nebensache.
.
Das Ernst- Wolfgang Böckenförde- Paradoxon lautet, dass der Staat, bei dem Versuch die Demokratie mit „den Mitteln des Rechtszwanges und autoritativen Gebots“ zu verteidigen, selbst zur Diktatur wird, weil er sich damit über das „Volk als Souverän“ stellen würde. Unser Wagnis liegt in einem Staat „um der Freiheit willen“ mit genehmigtem Generalverzicht des Einzelnen auf unveräußerliche Rechte- Verzicht auf Freiheit- ohne direkter Selbstvertretung dagegen betreut.
.
Daher tragen das eigentliche Wagnis die Verzichtenden selbst, die sich von Verantwortung- versachlicht nebensächlich- befreit vorfinden und den „befreienden Staat“ erst möglich machen, indem sie ihn als Treuhänder des „NAMENS“ bestätigen.
[Anmerkg. ddb News R. :D.h. wir alle tragen die Schuld selbst weil wir die Verantwortung auf andere übertragen, z.B. weil wir in der BRD den Parteien unsere Rechte mit der Wahl übertragen!]
.
Quelle: Facebook, Michael von Düsseldorf
.
Anmerkung: was das bedeutet? Och, wir Menschen werden entrechtet und wie Vieh gehandelt, vom Staat, von den Banken und der Kirche. Es ist eine Anregung, selber zu denken und zu recherchieren.
UPDATE 1: WUSSTET IHR ES?
.
Schon im Jahre 1302 erließ Papst Bonifatius VIII. die Bulle Unam Sanctam, in welcher er verordnete, dass alle Lebewesen dieses Planeten dem Papst unterworfen sind. Der Papst hat sich zum Herrscher der Welt erkoren und beanspruchte dadurch die Kontrolle über die gesamte Erde.
.
In den nachfolgenden Jahrhunderten folgten drei weitere päpstliche Bullen (Kronen), welche den Herrschaftsanspruch näher definierten und insgesamt festigten. Sie bewirken, dass bei der Geburt jedes Menschen drei Treuhandgesellschaften (engl.: Trusts) gegründet werden:
.
Im Jahre 1455 verfügte Papst Nikolaus V. durch die päpstliche Bulle Romanus Pontifex, dass das neugeborene Kind von allem Recht auf Eigentum getrennt wird. Das bedeutet nicht weniger, als dass man uns direkt nach der Geburt unser Recht auf Eigentum abspricht.
.
Um es noch konkreter zu formulieren: Unser Haus oder unser Grundstück gehören uns nicht.
.
Wem dann? Dem Vatikan natürlich! Wir haben lediglich ein Nutzungsrecht und nicht mehr. Für diese Nutzung zahlen wir deshalb auch eine laufende Gebühr, z.B. in Form von Grundsteuern oder Kfz-Steuern. Wenn wir diese nicht zahlen, was passiert dann?
.
Richtig, wir werden gepfändet und man nimmt uns unser Auto, unser Haus usw. wieder weg − unabhängig davon, ob wir diese bereits abbezahlt haben oder nicht. Doch der »Spaß« endet hier noch lange nicht…
.
Im Jahre 1481 erließ Papst Sixtus IV. durch die Bulle Aeterni Regis (in etwa »Ewige Herrschaft« oder »Ewiger Besitz des Herrschers«), dass das Kind der Rechte auf seinen Körper beraubt wird. Mit dieser Bulle hat man uns von Geburt an zu ewiger Knechtschaft verdammt.
.
Wir haben nicht einmal mehr Anspruch auf unseren eigenen Körper. Wie das heute in der Praxis aussieht, erkennt man u.a. an der Wehrpflicht, die auch in Deutschland jederzeit wieder verordnet werden kann, oder auch an vom Staat verordneten ärztlichen Zwangsmaßnahmen, wenn dieser meint, man sei »psychisch krank«.
.
Auch die medizinische Zwangsbehandlung von schwer kranken Kindern gegen den Willen der Eltern spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle. Des Weiteren müssen wir sogar auf unsere eigene Arbeitskraft Einkommenssteuern zahlen.
.
Die dritte Krone wurde in Form der päpstlichen Einberufungsbulle von Papst Paul III. im Jahre 1537 besiegelt, in welcher die römisch-katholische Kirche Anspruch auf die Seele des Kindes erhebt. Dies ist in der Tat sehr teuflisch.
Quelle: Post FB Gerd Peiffer
Shakespeare-Testament.jpg

 

Die Geburtsurkunde im verdrehten System der Matrix!

 

.
 

 

 

Die Macht hinter der Macht – Rom regiert noch heute

Alle Wege führen nach Rom, dieses Zitat hat nicht umsonst tiefgreifende Hintergründe:

 
In einer umfangreichen Präsentation geht Dave Cleveland den brennenden Frage nach, welche Machtstrukturen heute hinter dem politischen Wahnsinn und dem machiavellistischen System stecken und geht dabei zahlreichen Indizien hinsichtlich einiger Prophezeiungen nach, um aufzuzeigen das der Vatikan – als Synagoge Satans – mit einer enormen Macht die eigentlichen Strippenzieher (als Fortsetzung der babylonischen Tradition) bei der Errichtung einer Neuen Weltordnung oder dem vierten Reich sind. In seiner Analyse geht er den Fragen nach, woher die Geheimbünde, Geheimgesellschaften, Geheimdienste und die unterschiedliche Logen stammen und wer das Ruder in der Hand hat, um sie zu steuern und die Funktionspuppen an den Strippen tanzen zu lassen, um die Maschen im Netz der politisch, ökonomisch und geistigen Gefangenschaft in einem spirituellen Krieg der Gegenreformation immer enger zu ziehen. Wofür kämpfen die unterschiedlichen Söldner in den Sklavenfarmen der zunehmend entnationalisierten Staaten bereits seit Generationen? Sind sie tatsächlich für ihre Heimat unterwegs, oder dienen sie als Schachbauern dem höheren Zweck, der Errichtung des romtreuen Ultramontanismus, einer Neofeudal-Gesellschaft mit der Bezeichnung „Neue Weltordnung“?
 

Zusammenschnitt aus dem 2 Teiler von yoicenet2 Quelle und Kanal yoicenet2: https://www.youtube.com/channel/UC9qa… Aufarbeitung: MOYO Film – Videoproduktion Sprecher © Stoffteddy (Video, Ton-Mix / Arrangement) (www.moyo-film.de / Radio MOPPI) 2015 Schnitt, Arrangement, Bearbeitung: Jan (yoice.net) http://www.moyo-film.de/ http://www.yoice.net/ MOYO-Film Unterstützen: https://www.patreon.com/user?u=2914749

Vatikansprecher: Entfernen Sie 6 Milliarden Menschen und führen Sie eine neue Weltordnung ein.

ddbnews R.
VORWORT
Wie das unglaublich Böse sich ausgerechnet in den Religionen versteckt und sich gerade im Vatikan tummelt, haben wir bereits öfter aufgezeigt und diese Beiträge werden auch am Ende verlinkt. Natürlich ist bekannt, daß die meisten Leser sich nicht die Mühe machen alles zu lesen, was dazu von uns bereits hier veröffentlicht wurde, noch machen sie sich die Mühe das alles einmal selbst zu recherchieren, ist ja auch so bequem zu glauben was die Vertreter der Religionen mit ihren wortreichen Reden überall weltweit verkünden. Wer mag da schon wissen wollen, daß es ganz anders ist als vorgebetet. Leider wissen die Menschen dann aber auch nicht die Ursachen für das Leid der Menschheit seit tausenden von Jahren, die Sklaverei und Unterdrückung auch wenn diese heute im modernen Gewand einherkommt und ohne Ketten.

Aber mal im Ernst, war der Glaube, der durch Religionen vermittelt wird, nicht schon immer das Mittel zum Zweck , die Menschen zu indoktrinieren, sie gefügig und gehorsam zu machen ? Du darfst das nicht, Du sollst jenes nicht und so weiter, sonst schmorst Du in der Hölle. Alles Befehle, Anordungen und Verbote. 
Damit hielt man damals die Menschheit in Angst und ängstliche Menschen lassen sich gut beherrschen, vor lauter Angst muckten sie nicht auf. Und wie ist es heute? Heute ist das Geld der Gott und weil davon fast jeder abhängig ist, mucken sie wieder vor lauter Angst nicht auf.  Dabei könnten wir unser eigenes Geldsystem erschaffen, denn der Wert sind wir selbst, unsere Ideen und unsere Arbeitskraft. Mit diesem Wert kann alles entstehen und ohne diesem Wert gäbe es auch kein Geld!

Aber zurück zu den Religionen und dem Vatikan.
Die vatikanisch üblen Machenschaften der Wasserprediger aber Weinsaufer, der Kinderschänder und Mörder, der pädophilen Sammelbecken:

Neues Beweismaterial: Papst Franziskus beschützt Pädophile – Priester behauptet: Satan wohnt im Vatikan

Kinder sexuell zu missbrauchen und zu lügen scheint in der katholischen Kirche gang und gäbe zu sein. Wenn man berücksichtigt, dass Vater Amorth 2010 behauptete, dass der Teufel im Vatikan wohnt, sollte einem eigentlich nichts mehr überraschen.

Quelle: https://www.legitim.ch/single-post/2018/02/05/Neues-Beweismaterial-Papst-Franziskus-besch%C3%BCtzt-P%C3%A4dophile—Priester-behauptet-Satan-wohnt-im-Vatikan

 
und Geschichtsverfälscher, in den Katakomben des Vatikans vermuten viele Menschen die wahre Geschichte der Menschheit, lassen nichts unversucht den obersten Zionisten und Globalfanatikern zu folgen, die eine neue Weltordnung mit wenigen Menschen und dem Tod der allermeisten Erdenbewohner herbeiwünschen und sie bereits schrittweise herbeiführen, über alle möglichen Wege, über Nahrungsmittel, Atemluft, krankmachende Medizin, Elektrosmog und Kriege.
Man kann nur hoffen und als Menschheit zusammenhalten um den teuflichen Begehren endlich ,aber um so sicherer, ihr Armageddon zu bescheren, endgültig und bis auf die letzte vertrocknete Wurzel !
 

Vatican Speaker: Remove 6 Billion People and Introduce New World Order

zeitloses Dokument
 

Einer der Sprecher des Vatikans verblüffte die Öffentlichkeit als er sagte, daß die Erde mit 6 Milliarden Menschen übervölkert ist und eine Weltregierung benötigt wird.

 

Orginalbeitrag in voller Länge hier:

http://www.exposinggovernment.com/2017/12/19/vatican-speaker-remove-6-billion-people-and-introduce-new-world-order/

Übersetzung hier:

http://news-for-friends.de/vatikansprecher-entfernen-sie-6-milliarden-menschen-und-fuehren-sie-eine-neue-weltordnung-ein/

 

weitere Beiträge zum Vatikan :

Die Elemente des Bösen

 

Wer hat sich die Macht auf dem Planeten angeeignet?

 

Christliche Werte oder Indoktrination ?

 

Der satanische Papst warnt vor Satan und will Exorzisten hinzuziehen

 

Vatikanisch teufliche Entrechtung aller Nationen von ihrem angestammten Grund und Boden > Der WEG zur NWO

 

Vatikan plant Alien-Weltreligion? (Project Blue Beam)

 

Schachmatt für den Vatikan

 
 

Bild aus Orginalbeitrag: http://www.exposinggovernment.com/2017/12/19/vatican-speaker-remove-6-billion-people-and-introduce-new-world-order/
 
Bild könnte enthalten: Text
 

Freimaurer Pläne: Schon wird deutlich: “Der Plan der Freimaurerin Merkel ist tatsächlich der Soros-Plan

ddbnews R.
Nichts Neues seit selbst der Kaiser einer der höchsten Freimaurer war und sogar die größte Mutterloge auf unserem Land gründete, wie die LOGE der drei Weltkugeln schreibt: http://www.3wk.org/freimaurerei/
Drei Weltkugeln? Was heißt das, drei Kriege, die drei größten Religionen , für was stehen die drei Weltkugeln?
Und nun wie sieht es heute aus, was haben die an Millionen Toten hinterlassen und was geschieht heute, es gibt ja ohnehin zu viele Esser! Wir alle machen uns große Sorgen um unser Heimatland und es ist völlig absurd, wenn uns die Systemlinge als rechts, rechtsradikal oder als Pack und dergleichen bezeichnen. Wir und unsere Eltern und Großeltern sind die, die dieses Land aufgebaut und im Schweiße unseres Angesichts dafür  gearbeitet haben. Wir haben die Politiker, Beamte und alle Bediensteten besoldet. Wir haben für sie die Kastanien aus dem Feuer geholt. Unser Leben lang haben wir gearbeitet für Land und Familie um jetzt zu hören wir seien Abschaum. Wir werden auf dem Weg zur Arbeit von  Leuten, die „noch nicht so lange hier sind”  überfallen, Frauen werden vergewaltigt, unsere Kinder und Frauen brauchen jetzt von uns besonderen Schutz. Wir, die seit Jahren merken was gespielt wird und uns gegen das aussprechen was hier geschieht, werden kriminalisiert, dabei sind die Verursacher dieser Zustände woanders zu finden,  alle wissen wo. Diese Leute haben uns in die größten Krisen seit den Weltkriegen geführt und das mit voller Absicht. Wie wollen wir solche Menschen nennen? Unser  Land ist vermutlich nicht mehr zu retten. Es sei denn wir machen uns daran das nun endlich zu tun, statt zu streiten, zu verdammen und uns alte Reiche wiederzuwünschen wo wir nie die Rechte daran hatten. Langsam müsste es doch dem blödesten Schaf auf der Wiese auffallen, was hier nicht stimmt und wo die Ursachen für all das Leid der Jahrhunderte liegt.
Glaubt einer von den Deppen denn wirklich, der Papst krönte einen von uns zum Kaiser der etwas für sein Land und die Menschen tut und nicht ihnen, die hinter allen stecken und das ist nicht der Papst und auch kein Gott, sondern jene Weltenlenker die hier morden, rauben ,täuschen , lügen und betrügen und alle Regierungen sponsern, seit  Unzeiten, sie sind es , die wir Ashkis nennen, das Wort steht für das, was man, so auch das Wort in vollem Umfang, NAZI nennt, denn das sind sie und niemand anderes, das kriegerischste Volk was jemals auf der Erde lebte . Dazu empfehlen wir das Video von Benjamin Freedman mit seiner Warnung:

99% der Hebräer sind heidnische Khasaren!

 
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
So und nun zum eigentlichen Artikel :

Schon wird deutlich: “Der Plan der Freimaurerin Merkel ist tatsächlich der Soros-Plan

Es war etwas Seltsames am Plan der ehemaligen kommunistischen FDJlerin und Superfreimaurerin, Angela Merkel, um die Migration Invasion 2015/16 zu “bewältigen”. Sie handelte mit einem Selbstvertrauen und Unverschämtheit, die auf ein unerschütterliches Vertrauen in eine Kraft hindeutete, die stärker als die deutsche Wählerschaft war – eine Überzeugung, die nicht nur aus ihrem eigenen spärlichen Intellekt oder einer gehirngewaschenen Psyche abgeleitet werden konnte.

Alle ihre Argumente waren so dumm: “Wir schaffen das” – was sich natürlich als falsch erwies.
 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=AxGbRLOiTGw?ecver=1&w=692&h=385]
.
Welche Kräfte haben sie also unterstützt? Die gleichen Kräfte, die sie ihren Vorgänger  Kohl im Jahr 2000 AD als Kanzler undemokratisch mit einem Federstrich für abgesetzt erklären liessen?

Der Merkel-Plan
Hinter dem Merkel-Plan (Masseneinwanderung von Muslimen in die EU) steht ein Netzwerk von pro-NATO-Denkfabriken. Der investigative Journalist F. William Engdahl hat herausgefunden: Was die neu-selbstbewusste deutsche Bundeskanzlerin ihren Zuschauern nicht sagte, war, dass ihr “ihr” Plan nur vier Tage zuvor, am 4. Oktober, in einem Dokument, das bereits mit dem Merkel-Plan betitelt war, gegeben wurde, und zwar von einer neu geschaffenen und offensichtlich gut finanzierten internationalen Denkfabrik, der European Stability Initiative oderESI. Die ESI-Website zeigte, dass sie Büros in Berlin, Brüssel und in Istanbul, Türkei, unterhielt.

Zusätzlich zu bereits mehr als einer Million Flüchtlingen im Jahr 2015 sollte Deutschland “zustimmen, 500.000 syrischen Flüchtlingen, die in der Türkei registriert sind,  in den nächsten 12 Monaten Asyl zu gewähren.” Darüber hinaus sollte Deutschland Ansprüche aus der Türkei akzeptieren und .. erfolgreiche Antragsteller, bereits bei den türkischen Behörden registriert … sicheren Transport zu  gewähren.”Und schließlich” sollte Deutschland zustimmen, der Türkei zu helfen, visafreie Reisen in die EU zu verschaffen.
 

Schon wird deutlich, dass der “Merkel-Plan” tatsächlich der Soros-Plan ist. Aber es gibt noch mehr, wenn wir die dunklere Agenda hinter dem Plan verstehen wollen.
Die Liste umfasst neben den Open Society Stiftungen des Soros, die Soros-gebundenen deutschen Stiftung Mercator und die ESI-Geldgeber auch die Europäische Kommission – ebenso wie den Rockefeller Brothers Fund und viele mehr.
Es gibt etwas in diesem Plan “, was droht, das soziale Gewebe des eigentlichen Kerns der europäischen Zivilisation zu zerstören.”
Der aktuelle ESI-Vorsitzende, der direkt für das endgültige Merkel-Plan-Dokument verantwortlich ist, ist der in Istanbul lebende österreichische Soziologe Gerald Knaus. Knaus ist auch Mitglied des European Council on Foreign Relations (ECFR), das von George Soros, Joschka Fischer und der dänischen Ministerpräsidentin, Helle Thorning-Schmidt, u.a. gestiftet wurde. Des Weiteren  ist er Fellow in Soros´  Open Society.
Das 2007 in London gegründete ECFR ist eine Ausweitung des einflussreichen New Yorker Council on Foreign Relations, des Think-Tanks der Rothschild-Agenten Edward Mandell-House und JP Morgan,  während der Versailler Friedensgespräche 1919, zur Koordination einer anglo-amerikanischen globalen Außenpolitik gebildet. Bezeichnenderweise ist der Schöpfer und die Geldsäcke für den ECFR und  der Farbrevolution, George Soros. 
Zu den ausgewählten Mitgliedern gehört der ECFR-Ko-Vorsitzende Joschka Fischer, ehemaliger Außenminister der deutschen Grünen, der seine Partei dazu verleitete, Bill Clintons illegale Bombardierung Serbiens ohne Unterstützung durch den UN-Sicherheitsrat zu unterstützen. (Nach einer Ausbildung beim US Council on Foreign Relations wurde Fischer zum “ausgezeichneten CFR-Diplomaten” ernannt
Weitere Mitglieder  von Soros´ ECFR sind der ehemalige NATO-Generalsekretär Xavier Solana. Es schließt den in Ungnade gefallenen Plagiaristen und ehemaligen deutschen Verteidigungsminister, Karl-Theodor zu Guttenberg ein; Annette Heuser, Geschäftsführerin der Bertelsmann Stiftung in Washington DC; Wolfgang Ischinger,Vorsitzenden der Münchner Sicherheitskonferenz; Cem Özdemir, Vorsitzenden, Bündnis90 / Die Grünen; Alexander Graf Lambsdorff, Abgeordneten der Deutsch-Liberalen Partei (FDP); Michael Stürmer, Chefkorrespondenten, Die Welt; Andre Wilkens, Direktor der Mercator Foundation; Päderastie-Verteidiger, Daniel Cohn-Bendit des Europäischen Parlaments.
Die  “Autoren des  Merkel-Plans bei der Europäischen Stabilitätsinitiative listen, neben der Großzügigkeit von George Soros ‘Stiftungen, als  “Kern”-Förderer u.a. den Deutschen Marshall Fonds der Vereinigten Staaten auf. Wie ich in meinem Buch The Think Tanks beschreibe, ist der German Marshall Fund alles andere als deutsch. Mit seinem Sitz in Washington, wie ich in dem Buch feststellte ist “Er ein amerikanischer Think Tank. In der Tat ist seine Agenda der Abbau von Nachkriegsdeutschland und im weiteren Sinne die souveränen Staaten der EU  besser in die Globalisierungs-Agenda der Wall Street einzupassen. ”
Die Rolle der Think Tanks in den USA und in der NATO ist von zentraler Bedeutung, um zu verstehen, wie die Bundesrepublik Deutschland und die Europäische Union tatsächlich hinter dem Atlantikvorhang kontrolliert werden.
Das Folgende zeigt, wie krank George Soros Europa gemacht hat – insbesondere Schweden
Schwedische marxistische Feministinnen haben ein großes Mitspracherecht in der schwedischen Regierung und den Medien. Sie haben ihr Ziel klar formuliert: “Das neue Land“, in das nicht die Muslime, sondern die Schweden neu integriert werden müssen.
Infowars 14 Nov. 2017: Während der ISIS in Schweden buchstäblich die Radiowellen entführt, um Rekrutierungspropaganda im Rundfunk zu senden, hat ein Bericht der schwedischen Regierung Milch als rassistisches Hass-Symbol erklärt.
Ein Bericht des Total Defence Research Institute, dem von der Regierung der Auftrag gegeben wurde, kommt zu dem Schluss, dass sowohl Milch als auch das “OK” -Handzeichen Hasssymbole seien, die die weiße Vorherrschaft darstellen.
In den USA gibt es ähnliche kranke Behauptungen.
Soros ist Rothschilds auffälligster Agent und hat eine Besonderheit: Die ehemaligen Nationalstaaten wirtschaftlich zu untergraben (Bank of England 1992, Südostasien). In den letzten Jahren erklärt George Soros offen, der Rädelsführer hinter der alles-zerstörischen Woge von Muslimen ins  dekadente Europa zu sein– und macht es somit zu moralischem und sozialem Schandfleck. Er hatte sogar die Unverschämtheit, seinen Plan in seinem Blog, The Syndicate, zu veröffentlicen, in dem er seine Marionette, die EU-Kommission, dazu zwang, mindestens 1 Million Muslime jährlich  aufzunehmen – und sie dafür grosszügig zu bezahlen, dass sie her kommen und ihre “heilige Sünde” praktizieren wollen – was die Sabbatäer-Frankisten Rothschilds so wichtig finden, um das Kommen ihres Messias Luzifer aka ben David zu beschleunigen. Er will besonders Deutschland bestrafen, weil das Land nicht die EU-Fiskal-Union bezahlen will.
Jedoch es wird noch schlimmer: Avaaz wird von George Soros’ Open Society Move-on und Res Publica finanziert. Sie hat nun eine Petition gestartet, um die schwedische Kreuzfahne zugunsten des muslimischen Halbmondes auszuwechseln.
Quelle: New Euro-Med
.
Dazu empfehlen wir folgendes zu lesen:
 

Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD

 

Das „Geschäft mit der Krankheit“ und warum Wissen Macht ist

Vorwort von ddbnews R. :
Das Geschäft mit der Krankheit ist die Voraussetzung für Glauben, die Menschen glauben und glauben und glauben.
Sie glauben ihrem Arzt, sie glauben Parteien, die glauben den Pfaffen, die glauben der Politik, sie glauben den Medien.
Nur die Gläubigen lassen sich vortrefflich über den Tisch ziehen und in ihrer geistigen Matrix halten. Wie schlimm das geworden ist habe ich erst kürzlich wieder erfahren müssen. Da schauen sie sich die nachgerichteten Nachrichten bei ARD und ZDF an und vermeinen mit ihrem indoktrinierten Wissen in der ersten Reihe zu sitzen und fühlen sich gut informiert. Das hat ungeheuerliche Ausmaße angenommen und genau das ist beabsichtigt.
Kaum einer versteht warum der Terror in aller Munde ist, der ihnen das TV Erlebnis bietet, sie denken nicht mehr selbst nach, vielmehr wird gedankenlos nachgeplappert, was der inszenierte Mainstream vorgibt.
Sie verstehen nicht, daß man sie absichtlich in Angst hält, weil sich ängstliche Menschen besser beherrschen lassen, sich besser ausnutzen lassen und sie alle Maßnahmen zu ihrem Schutz auch noch selbst einfordern, mehr Polizei, mehr Überwachung ,überall Kameras, statt der Quelle und den Ursprung zu erforschen und zu verstehen und um diesen zu bekämpfen, lassen sie sich mit Symptombekämpfung einlullen.
Nicht die Ursache wird beseitigt, sondern das Symptom unterdrückt. Damit wird aber nichts verändert, denn ein unterdrücktes Symptom ist nicht verschwunden, weil die Ursache nicht verschwunden ist. Nehme ich ein Blatt vom Baum, ist der Baum nicht weg, nur mal so als Vergleich!
Menschen müssen wieder lernen, selbst zu denken, selbst zu erkennen und nicht glauben, denn Wissen ersetzt den Glauben, überall, in der Politik und auch im Bereich der Gesundheit, auf die hier durch Dr. Rath eingegangen wird. Wer ihnen die Wahrheit auch nur versucht anzudeuten, der wird von ihnen auch noch gewissermaßen mißachtet, weil sie es gewohnt sind zu glauben was ihnen durch die Medien eingepflanzt wird: „Was in der Kiste kommt ist wahr, daß was Du sagst  nehm ich gar nicht ernst, ich glaube das nicht ! Was mir mein Arzt sagt ist wahr, Dir glaube ich nicht !“
Wer Erfahrungen in diesem System gemacht hat und langsam begriffen hat worum es hier geht und wer die Deagle Liste kennt und den Kodex ALIMENTARIUS; WER SICH SELBST LANGE AUSSERHALB DER ZWANGSGEZAHL MEDIEN INFORMIERT, erst der versteht und er versucht natürlich seinen Mitmenschen diese Erkenntnisse mitzuteilen, was oftmals an deren unbewusster Indoktrination scheitert.  Fangen wir also mit der Gesundheit an, weil das jeden betrifft , egal an was er sonst noch glaubt !
 Wissen ist Macht! 
 

Befreiung zur Gesundheit – Dr. Rath 2017

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=rIR_hhrcCk8?ecver=1&w=627&h=383]
.
 
RathFoundation
Dieses Video beruht auf einem Vortrag, den Dr. Rath am 25. September 1999 im Theaterhotel Almelo (Niederlande) hielt. Heute, 18 Jahre später, hat diese Rede nichts an ihrer Aktualität eingebüßt, im Gegenteil. Aus Anlass des diesjährigen 500. Jubiläum der Ereignisse in Wittenberg hat Dr. Rath die Rede aktualisiert.
Wir leben in einer historischen Zeit. Gegenwärtig beginnen die Menschen weltweit einen der großen Befreiungsschritte der Menschheitsgeschichte: Die Befreiung unseres Körpers aus der Knechtschaft einer Medizin, deren Motor das „Geschäft mit der Krankheit“ ist. Die Befreiung unseres Körpers hin zu einer natürlichen Medizin, die Krankheiten wirksam und ohne Nebenwirkungen vorbeugt, heilt und in zukünftigen Generationen unbekannt macht. Unsere Generation schreibt Geschichte.
Schon einmal in diesem Jahrtausend fand eine ähnlich umfassende Befreiung statt – die Befreiung des menschlichen Geistes. Millionen Menschen Europas erkämpften sich – gegen den erbitterten Widerstand der damaligen Machthaber – das Recht darauf, lesen und schreiben zu können. Die Befreiung des menschlichen Geistes vor 500 Jahren beendete die geistige Umnachtung und Verknechtung des Mittelalters und wurde zur Geburtsstunde der Neuzeit.
http://www.2017wittenberg.org/de/haup…
 

Aufruf Dr. Raths an die Menschen Deutschlands, Europas und der ganzen Welt

 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Wo38Z1_4DVI?ecver=1&w=640&h=360]

Schluß mit dem Kasner Karthargo !

ddbnews R.
https://img.webme.com/pic/b/blueing-green2/ddb-logo-benni-ani29.gif
.
 
Die Schuld ist die Kette der Matrix
und die Lügen der Kirche und des Vatikans
Der Vatikan als Erschaffer der Matrix!
Schluß mit dem Kasner Karthargo !
 

Der Kult um die ewige Schuld – Verfassunggebende Versammlung 5.11.2017 Sendeaufzeichnung

 

Es ist eine Sache der Entscheidung – Sagt NEIN – Niemals wieder!

 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=WhSK1xlclOo?ecver=1&w=640&h=360]
 

Am 05.11.2017 veröffentlicht

Der Kult um die ewige Schuld Mitschnitt der Sendung Verfassunggebende Versammlung vom 5. November 2017
und:

Am 05.11.2017 veröffentlicht

 
 

DU kannst mithelfen dies zu ändern

„Wir sind das Volk!“…
wurde bei der Wende gerufen
Obama gewann mit
„Yes, we can!“ (Ja, wir können das!)
Merkel regiert mit „Wir schaffen das!“
Trump mit „Amerika first !“
 
UND WIR????„„Welchen Schlachtruf haben die Deutschen heute?
Es liegt auch in deiner Hand. Du zählst, dein Beitrag zählt!
Jetzt, heute, hier!
Denn es gibt Menschen die machen den Mund auf und verschweigen nichts und klären seit Jahren ihre Mitmenschen auf und ohne diese Menschen wüsstet Ihr nichts, gar nichts von dem was wirklich ist denn die Matrix Mainstream Medien zeichnen kein reales Bild, sie entwerfen ein Trugbild zum erreichen der Ziele der Eliten ,denen auch diese Medien gehören für die Ihr bezahlt, Ihr bezahlt also für die Lüge, den Betrug , die eigene Verdummung aus TV und Print !

Ihr zahlt für das Falsche und das Richtige lässt Ihr verkümmern!
Von dir und deiner Reaktion ist es abhängig ob die Mutigen verstummen weil man ihnen die Lebensgrundlagen entzieht oder ob sie  sich weiter
für eine bessere gerechtere Welt,
für uns alle,
also auch für DICH, einsetzten können oder nicht!

 

 
 

 
Aktuell:
 
Bundeswehr spielt Zerfall der Europäischen Union durch
Geheimpapier der Bundeswehr: Militärstrategen prognostizieren Zerfall der Europäischen Union
Deutsche Militärausgaben schon jetzt fast so hoch wie die russischen
Ramstein: Bundesregierung streitet Wissen um illegale Waffenlieferungen ab
Donezk erneut unter Beschuss: Kiewer Militär hat Wohnviertel im Visier – Volkswehr
USA wollten Russen in Rußland (!) in Reservate einsperren, genau wie die Indianer
Verlogene Politik und Wirtschaft ARD Doku Im Land der Lügen
Die heutige Linke und ihre Abneigung gegenüber dem eigenen Volk
Gesuchte Migranten gefunden: Viele kassieren Sozialgeld und feiern Dauerurlaub im Ausland
Identitäre starten Kampagne: „Kein Opfer ist vergessen“
 
Forscher wollen „politisch unerwünschtes Verhalten“ psychiatrisch kurieren
 
 
Zettelchen in Urnen werfen war wohl nichts und wird auch nichts werden, gestern nicht , heute nicht und morgen auch nicht, schon mal gemerkt?
Wahldenkzettel zur Bundestagswahl
 
Biomasse: EU-Plan bedroht Wälder in Europa
 
 

 
 

Werbung für Hass, Rassismus und Intoleranz? Penny und der Regenbogen-Zipfelmann

Werbung für Hass, Rassismus und Intoleranz? Penny und der Regenbogen-Zipfelmann

Öffentlich Rechtliche – kriminelles, „staatszersetzendes“Gebaren

Öffentlich Rechtliche – kriminelles, staatszersetzendes Gebaren
 
Euer ddb Netzwerk:

 
 

https://img.webme.com/pic/j/justfortesting-design/ddbRadio_info02.gif

 

Wie die Elite versucht uns nach dem Crash alle zu Sklaven zu machen

Wer sie wählt richtet sich selbst!
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Guq-Tsvsy5Q?ecver=1&w=854&h=480]
Nach den Wahlen werden die Deutschen mit dem Familiennachzug, Autobahnprivatisierung, Bargeldabschaffung, Zwangsimpfungen und anderen volksvernichtenden Themen konfrontiert sein. Lösung: https://www.verfassunggebende-versamm… ddbRadio für Aufgeweckte: https://www.ddbradio.org

 
Nur ein Land und eine Regierung, die es sich „leisten” können, gigantische Summen an Arbeitskraft und Ressourcen, an Steuer- und Spargeldern ihrer Bürger zu verschwenden, kann sich das angeblich „humanitäre” Mäntelchen des „mittleren Weges” umhängen. Die Mitte zwischen Effizienz und Bankrott ist schon immer nur das gerade noch erträgliche Elend gewesen, und die Mitte zwischen Wahrheit und Lüge das feige Rattentum der lauwarmen Anbiederer und Duckmäuser. Ohne die kapitalistischen „Erbsünden” des Privateigentums an den Produktionsmitteln und der freien Preise für alle Produktionsfaktoren und Produkte bleiben alle „Reformen” Makulatur. https://www.verfassunggebende-versamm…
 

Bundestagswahl 2017 – Bevor Du wählst ansehen! – Tu es nicht!

 
Aniassy

 
 
 
https://i.pinimg.com/originals/62/e4/1c/62e41c38468684b066ca636ad8184994.gif
 
Sonst schaust Du so dumm aus der Wäsche:
 
 

 

Die Elemente des Bösen

ddbnews R.
Wer den Kern nicht versteht, der kann auch nicht wissen, was auf unserem Planeten vor sich geht. Verschweigen war gestern, heute müssen die Elemente des Bösen offengelegt werden, dem menschenverachtenden Feind ins Gesicht geschrien:
„Du bist erkannt, wir ächten Dich!“
Das Blatt vor dem Mund ist Vergangenheit, nicht allein deshalb, damit die Menschheit der Vielfalt in Rasse und Kultur eine Zukunft hat und nicht zur Einfalt wird.
Wir fangen mit den Protokollen an und arbeiten uns bis in die Gegenwart, die die Beweise der Umsetzung liefern:

Zitatenquelle: Protokolle der Weisen von Zion, 1922, Netzfund
………
„Wir müssen ohne Unterlaß in allen Ländern die Beziehungen der Völker und Staaten zueinander vergiften; wir müssen alle Völker durch Neid und Haß, durch Streit und Krieg, ja selbst durch Entbehrungen, Hunger und Verbreitung von Seuchen derart zermürben, daß die Nichtjuden keinen anderen Ausweg finden, als sich unserer Geldmacht und vollständigen Herrschaft zu unterwerfen.
Unsere Losung ist: Gewalt und Heuchelei! Die Gewalt bildet die Grundlage, aber List und Verschlagenheit wirken als Machtmittel. Daher dürfen wir nicht zurückschrecken vor Bestechung, Betrug, Verrat….
Die Nichtjuden sind eine Hammelherde, wir Juden aber sind die Wölfe.“
Sie sollten sich von der Propaganda der feindlichen Medien nicht täuschen lassen, die Ihnen vormacht, daß Ihre Herrschaft noch lange währt. Denn auch sie arbeitet, wie folgende Auszüge aus den Protokollen belegen, ausschließlich für die Juden!
„In den ‚fortgeschrittenen‘ Ländern haben wir ein geistloses, schmutziges, widerwärtiges Schrifttum geschaffen. Die meisten Menschen wissen gar nicht, wem die Presse eigentlich dient.
Diese Nachrichtenämter sollen ganz in unsere Hände übergehen und nur das veröffentlichen, was wir ihnen vorschreiben. Es ist uns schon jetzt gelungen, die Gedankenwelt der nichtjüdischen Gesellschaft in einer Weise zu beherrschen, daß fast alle Nichtjuden die Weltereignisse durch die bunten Gläser der Brillen ansehen, die wir ihnen aufgesetzt haben.
Bücher und Zeitungen sind zwei der wichtigsten Erziehungsmittel. Das darf natürlich in der Öffentlichkeit nicht bekannt werden. Unsere Zeitungen und Zeitschriften sollen daher äußerlich den verschiedensten Richtungen angehören, um das Vertrauen der ahnungslosen Nichtjuden zu erwerben, sie alle in die Falle zu locken und unschädlich zu machen. Alle Glieder der Presse sind gegenseitig zur Wahrung des Berufsgeheimnisses verpflichtet. Kein Tagesschriftsteller wird es wagen, gegen diese Bestimmung zu verstoßen, da nur solche Personen zum Berufe zugelassen werden, deren Vergangenheit irgendeinen dunklen Punkt aufweist. Dieses Schandmal würde vor aller Öffentlichkeit enthüllt werden, sobald ein Verstoß gegen das Berufsgeheimnis vorliegt“
Das deutsche Volk und seine europäischen Nachbarn durchschauen endlich das falsche Spiel und setzen sich gegen die Erfüllungsgehilfen der „westlichen Wertegemeinschaft“ zur Wehr.
Noch gibt es einige, die glauben, Politiker wollen etwas Gutes für ihr Volk erreichen. Diesen Menschen sei ans Herz gelegt, wer diese demokratisch gewählten Politiker in Wahrheit sind.
„So lange es noch gefährlich erscheint, verantwortliche Staatsstellen unseren jüdischen Brüdern zu übergeben, werden wir sie nur solchen Persönlichkeiten anvertrauen, deren Vergangenheit und Charakter für sie bürgt. Hierzu gehört, daß zwischen ihnen und dem Volke ein Abgrund klafft! Selbst Mitglieder des Senates und höhere Verwaltungsbeamte folgen blindlings unseren Ratschlägen.
Der viehische Verstand der Nichtjuden ist zur Zergliederung eines Begriffes und zur Beobachtung überhaupt nicht fähig; um so weniger können sie voraus sehen, welche weitgehenden Schlußfolgerungen sich an gewisse Entscheidungen anknüpfen lassen.
Leichtsinn und Kurzsichtigkeit der nichtjüdischen Herrscher in allen Fragen der staatlichen Geld- und Steuerwirtschaft, Käuflichkeit und Unfähigkeit der höchsten Staatsbeamten haben alle nichtjüdischen Staaten uns gegenüber in eine derartige Schuldknechtschaft gestürzt, daß sie sich niemals davon befreien können.
Alle Räder der Staatsmaschine werden durch eine Kraft getrieben, die ganz in unseren Händen ruht: Das Gold! Die von unseren Gelehrten erdachte Volkswirtschaftslehre hat schon längst dem Gelde eine überlegene Machtstellung zugewiesen.“
Hier ist offenbart, daß all die Verbrechen der Regierungen gegen ihre Völker kein Zufall sind! Mit wenigen Pausen zieht dieses auserwählte Volk seit hunderten von Jahren die Fäden aus dem Verborgenen, weil es sich unter anderem an folgende festgelegte Pläne hält:
„Wir haben eine unwahre Staatslehre erdacht und sie den Nichtjuden eingeflößt.
Das wichtige Geheimnis besteht darin, die Fehler und Gebrechen des Volkes zu vermehren. Alle schlechten Gewohnheiten, Leidenschaften müssen derart auf die Spitze getrieben werden, daß die Menschen aufhören, einander zu verstehen.
Auf diese Weise wird es uns leicht sein, Zwietracht in allen Parteien zu säen, jede Sammlung von Kräften zu verhindern und jede persönliche Tatkraft von vor herein zu entmutigen. Da aber alle Völker in Parteien zerspalten sind und der Parteikampf große Mittel erfordert, so hängen alle Parteien und Völker von uns ab; denn das Geld haben wir allein.
In der Staatskunst muß man fremdes Eigentum ohne Zögern nehmen, wenn hierdurch nur Unterwürfigkeit und Macht erlangt werden.
Um die öffentliche Meinung zu beherrschen, müssen wir Zweifel und Zwietracht säen, bis die Nichtjuden zu der Überzeugung kommen, daß es am besten sei, überhaupt keine Meinung zu haben.“
Kann man offenkundiger zum Ausdruck bringen, daß man als Volk der Feind aller Menschen ist, wie schon Martin Buber schrieb: „Das Nein zum Leben der Völker“
.


Netzfund:
https://www.facebook.com/alina.topsecret/posts/1565589603516168
 
Wie sah und sieht die Umsetzung aus?

Der Hooton-Plan

Unter dem Hooton-Plan verstehen wir die systematische und von langer Hand geplante Auslöschung der Deutschen durch die bewusst herbeigeführte Flutung Deutschland mit IQ- minderen Kulturen. Durch die genetische Vermischung soll ein Einheitsmensch mit einem IQ < 90 entstehen, der zu dumm zum Leben, zu klug zum Sterben und somit der perfekte Sklave ist. Der jüdische Zeitgenosse Ernest Hooton schlug bereits 1944 vor, „während dieser Zeit (der Überwachung und Besetzung) soll ebenfalls die Einwanderung und Ansiedlung nicht deutscher Menschen, insbesondere nichtdeutscher Männer, in die deutschen Staaten gefördert werden.“
Lanciert wird dieser Plan, die Deutschen durch eine eine massenhafte Ansiedlung von Ausländern zu dezimieren und zu versklaven durch den Strippenzieher und bekennenen Talmud- Anhänger George Soros, der in seinem bereitgestellten Migranten-Handbuch “Wie komme ich am besten nach Europa?“ dafür plädiert, „als Erstes hat die EU für die absehbare Zukunft eine Million Asylsucher pro Jahr zu akzeptieren.“
Der Plan, die kriegerischen und starken Deutschen, bzw. Germanen ausrotten zu wollen, ist so alt, wie die Menschheitsgeschichte selbst und so empfahl auch der 31-jährige Jude Theodor Newman Kaufmann in einem Exposé 1941 die Sterilisation aller Deutschen: „Germany must perish!“ – „Deutschland muß verschwinden!“ Und die Ersetzung durch fremdländische Völker.
.

Der Yinon Plan

Wie schaffe ich es, Deutschland und Europa mit Millionen ausländische Menschen zu verwässern? Ich zerstöre mutwillig die Heimat der ausländischen (muslimischen) Völker und diktiere sie sodann mit einem Handbuch geschickt nach Europa. Die Hauptursache der Migrationsfluten nach Europa – allen voran Deutschland – ist das Projekt Eretz-Israel (Großisrael), welches für die Destabilisierung der arabischen Länder verantwortlich ist und die Flüchtlingsströme nach Europa erst ermöglichte.
Das Projekt Eretz-Israel, welches von Zionisten in Israel umgesetzt wird, gründet auf einer reinen Allmachtsphantasie einer ultraorthodoxen Religionsgemeinschaft aus Israeliten, die sich als das auserwählte Volk Gottes erachten und das Heilige Land aus dem alten Testament für sich beanspruchen. Dieses Land erstreckt sich gemäß des Rabbi Fischmann „vom Bach von Ägypten bis zum Euphrat und es schließt Teile Syriens und des Libanons ein.“  Seltsamerweise befinden sich exakt die Länder seit Jahrzehnten im Krieg (mit den USA und Israel), die in dem gelobten Land liegen, welches Israel für sich aufgrund einer Apotheose ihrer selbst, beansprucht. Nur in diesem Zusammenhang sind die Krieg gegen den Irak, der 2006-Krieg gegen den Libanon, der 2011-Krieg gegen Libyen, der anhaltende Krieg gegen Syrien und den Irak, der Krieg im Jemen und der Prozess des Regimewechsels in Ägypten zu sehen.
Die Farbrevolutionen allgemein dienten zur Destabilisierung dieser Länder !
C-GOn41WAAAdy0h
Das Projekt Großisrael: Eine territoriale Ausweitung religiöser Fanatiker. Foto: Twitter
.
Dieser zionistische Plan besteht darin, die benachbarten arabischen Staaten zu schwächen und eventuell zu fragmentieren, als Teil eines israelischen Expansionsprojekts. Wer diese Tatsache nicht nachvollziehen und verstehen kann, besitzt schlichtweg nicht ausreichend Verstand im Kopf. Der Auslöser hierfür liegt in einer jahrzehntelangen Holocaust-Schuldzuweisung: Das tragische daran ist, dass sich nur Menschen, die sich schuldig fühlen, ergeben und willenlos ihrem Herren beugen und damit nehmen sie eine obrigkeitshörige Haltung ein, woraus ein Mangel an geistiger Aktivität und Reflektionsgabe entsteht. Wie manipuliere ich effektiv meinen Freundeskreis? Ich spreche sie immer und immer wieder für eine „Sache“ schuldig, wodurch ich sie mir unterwerfe und „willig“ mache, meine Befehle und Absichten ohne Murren auszuführen.
Auch deshalb ist es heute so schwer die Deutschen zu überzeugen wo die Macht im Lande liegt, nämlich bei jedem selbst, sie sind gewohnt ihre Macht abzugeben und damit auch die Verantwortung in fremde Hände zu legen, statt sich ihrer zu bedienen, denn die Macht liegt in jedem Volk selbst, jede Nation hat das Recht dazu, sich diese Macht zurückzuerobern, statt sie nationalfeindlichen Parteien zu überlassen! Nicht Stimme abgeben, sondern behalten und einsetzen!

Was steht in den Protokollen?

„Auf diese Weise wird es uns leicht sein, Zwietracht in allen Parteien zu säen, jede Sammlung von Kräften zu verhindern und jede persönliche Tatkraft von vor herein zu entmutigen. Da aber alle Völker in Parteien zerspalten sind und der Parteikampf große Mittel erfordert, so hängen alle Parteien und Völker von uns ab; denn das Geld haben wir allein.“

 
An dieser Stelle sei angemerkt, dass die anhaltenden Kriege gegen den Nahen Osten nicht von Muslimen angezettelt wurden. Die NATO-Länder intervenierten in die islamischen Länder, worauf sie die Heimat Millionen Muslime zerstörten, während der Deutsche und alle anderen Länder diesem Treiben unberührt zuschauten. Von den derzeit 28 NATO-Mitgliedsstaaten sind 26 Länder christlich konvertiert. Wir befinden uns also in einem Religionskrieg gegen den Islam, der ursprünglich von den Christen und Juden begonnen wurde!
Nicht das Gute, sondern das Böse verbindet die Religionen, seit Babylon werden die Menschen durch den Glauben indoktriniert um sie zu Werkzeugen zu machen, sie zu unterwerfen und zu beherrschen:

Vatikanisch teufliche Entrechtung aller Nationen von ihrem angestammten Grund und Boden > Der WEG zur NWO

Wie in den Protokollen vermerkt:

„Wir müssen ohne Unterlaß in allen Ländern die Beziehungen der Völker und Staaten zueinander vergiften; wir müssen alle Völker durch Neid und Haß, durch Streit und Krieg, ja selbst durch Entbehrungen, Hunger und Verbreitung von Seuchen derart zermürben, daß die Nichtjuden keinen anderen Ausweg finden, als sich unserer Geldmacht und vollständigen Herrschaft zu unterwerfen.
Unsere Losung ist: Gewalt und Heuchelei! Die Gewalt bildet die Grundlage, aber List und Verschlagenheit wirken als Machtmittel. Daher dürfen wir nicht zurückschrecken vor Bestechung, Betrug, Verrat….
Die Nichtjuden sind eine Hammelherde, wir Juden aber sind die Wölfe.“
UND:
„Das wichtige Geheimnis besteht darin, die Fehler und Gebrechen des Volkes zu vermehren. Alle schlechten Gewohnheiten, Leidenschaften müssen derart auf die Spitze getrieben werden, daß die Menschen aufhören, einander zu verstehen!“

.

Der Ben-Eliyahu-Plan

Der zionistische Gedanke, Deutschland dem Erdboden gleich zu machen, durchdringt die Geschichte Israels seit der Entstehung dieses „Staates“ und Israel verkündet dieses Ziel ganz unverhohlen. Wieso der deutsche Michel diesen Fakt als Verschwörungstheorie deklariert und nicht verstehen kann, ist der gleichgeschalteten Presse geschuldet, die einen Großteil der Allgegenwärtigkeiten auf diesem Planeten intentionell verschweigt oder haben wir in den letzten 80 jemals in unseren deutschen Nachrichten gelesen, dass im Jahr 2015 ein Israelit in der Israel National News Atombomben auf Deutschland forderte?
.atombomben-israel
.„Zwanzig, dreißig Atombomben auf Berlin, München, Nürnberg, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Dresden, Dortmund und so weiter stellen die Vernichtung sicher. Und das Land wird danach für Tausend Jahre ruhig sein“. Foto: Israel national News
.
Diese Veröffentlichung in der „Israel National News“ blieb von Regierungsstellen unwidersprochen. Kann das denn möglich sein? Die Zerstörung Deutschlands durch Migranten und Atombomben entspringt talmudischem Gedankengut? Und kennen wir diesen mörderischen Gedanken, Deutschland mit Atombomben zu zerstören nicht aus den Reihen einer nationalen Gruppierung? Als der Postillon zu den G-20 Geschehnissen am 7. Juli einen satirischen Artikel publizierte, in dem er die Hamburger Polizei Atomraketen auffahren ließ, freute sich darüber besonders die Fraktion der linksextremistischen Antifa:
https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fantifakampfausbildung%2Fposts%2F1451775964868228&width=500
Und auch eine linksextremistische Punkrock-Band schmückt seine Accessoires mit „Atombomben auf Deutschland“ – Aufdrucken. Wer sind diese Menschen, die offen und ohne Eingreifen des Verfassungsschutzes den Untergang Deutschlands einfordern? Sind das etwa mit israelischem Gedankengut indoktrinierte Schlafschafe, die von George Soros für ihre Ausschreitungen in Deutschland mit dem Ziel, Deutschland in den Bürgerkrieg zu stürzen, bezahlt werden? Erfolgreiche Schuldzuweisung und Indoktrination im Endstadium sieht folgendermaßen aus:
Eine berechtigte Frage, die sich nun stellt, ist die Frage, wer das linksgrüne Gedankengut der in Deutschland vorherrschenden „sozialdemokratischen“ Politik steuert? Hat dieses Gedankengut einen einzigen Ursprung? Wer hat diese Ideologien in die Köpfe der Menschen geimpft?
dd
Die Antilopen Gang fordert offen den Tod Deutschlands. Foto: Impericon.com
.

Die Rolle Angela Merkels im Hooton-Plan

Wir erinnern uns zurück an Angela Merkels Rede in Knesset am 18. März 2008, die sie in Hebräisch einleitete, um in Deutsch zu geloben: „Diese historische Verantwortung Deutschlands für Israel ist Teil der Staatsräson meines Landes. Das heißt, die Sicherheit Israels ist für mich als deutsche Bundeskanzlerin niemals verhandelbar. Und wenn das so ist, dann dürfen das in der Stunde der Bewährung keine leeren Worte bleiben.“
Merkel wurde seither von den Machtjuden mit allen hohen Ehren ausgezeichnet. Unter anderem wurde sie im März 2008 von der jüdischen Geheimorganisation B’nai B’rith (Söhne des Bundes), der Oberorganisation aller Freimaurer-Organisationen, „für ihre Dienste an den jüdischen Gemeinden“ geehrt. Sie erhielt sogar die Leo-Baeck-Ehren-Medaille des Leo Baeck Instituts (New York) umgehängt. Das Leo Baeck Institut hat sich „der Geschichte und Kultur des deutschsprachigen Judentums“ gewidmet. Gilt sie bei den Juden etwa als „deutschsprachige Jüdin“? (Quelle) Angela Merkels politisches Wirken liegt in dem Streben nach der totalen Macht begründet.
Wir leben in einer hierarchischen Welt die aus sogenannten Aufstiegssystemen besteht. Wer in dieser Welt einen hohen Rang erreichen oder in eine hohes Amt aufsteigen möchte, muss man sich denen unterwerfen, die einen hohen Rang besitzen. Wie eine Uniform eines Generals, der mit dutzenden Abzeichen versehen ist, dienen diese Rangabzeichen ebenso der Unterwerfung und des Respekt dem Träger gegenüber.
Doch der kleine Soldat kann ebenfalls diesen Status erreichen, in dem er seine Aufgaben erledigt und fein strebsam die Regeln befolgt, sich seinem Herrn unterwirft, und alles das macht, was man ihn sagt. Schließlich will auch er irgendwann, irgendwo einmal angesehen werden, wenn es schon im realen Leben nicht klappt. Je größer die Machtgier, desto größer die Minderwertigkeitskomplexe, aus denen heraus die Antriebskraft, einen hohen Status zu erlangen, herrührt. Für die Ausführung des Hooton-Plans versprach man Angela Merkel offensichtlich das Amt der „Weltkanzlerin„.
FB_IMG_1499174254338
 
Was haben wir in unserem Land gerade ?
 
 Politik und Meinungsmache im Sinne des Großkapitals:
Seit 2013 haben 1.111 Interessenvertreter von 470 Konzernen und Organisationen durch die Fraktionen Zugang zum Bundestag erhalten. Mit 756 Hausausweisen bewilligte die CDU/CSU mehr als doppelt so viele wie die mitregierende SPD (257), die Grünen (61) und Die Linke (28) zusammen. Das geht aus einer am Wochenende von der Internetplattform »Abgeordnetenwatch.de« veröffentlichten Liste hervor. Mit der Bekanntgabe reagierte der Bundestag auf einen Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg vom 20. November. Geklagt hatte der Tagesspiegel, wie dieser bereits am Freitag meldete. Schon im Juni hatte das Verwaltungsgericht Berlin Abgeordnetenwatch recht gegeben und die Fraktionen dazu verpflichtet, ihre Lobbyisten bekanntzugeben (jW berichtete). Daraufhin hatte zwar die SPD eine Liste vorgelegt. CDU und CSU hatten dies aber verweigert.
Die Regierungsfraktionen waren gegen das erste Urteil in Berufung gegangen.
Gut vertreten im Bundestag ist die Rüstungsindustrie. Alleine die Konzerne Airbus und EADS verfügen über zwölf Ausweise. Freien Zutritt haben zudem Krauss-Maffei Wegmann, Eurocopter, Diehl, Daimler, Lufthansa, MTU, Lürssen und die RUAG Holding. Die Waffenschmieden Rheinmetall und Thyssen-Krupp verfügen je über zwei Zugangsscheine von der Union und einen der SPD. Der »Förderkreis Deutsches Heer« darf drei Vertreter schicken. Auch die Betriebsräte der Rüstungsbranche hält sich die Union mit zwei »Freimandaten« warm. Die Fracking-, Öl- und Gaslobby ist unter anderem mit Exxon Mobil, Wintershall und Shell vertreten. Von E.on, Vattenfall, BP Europa SE über EnBW bis RWE und Areva gehen Energiekonzerne ein und aus im »hohen Haus«. Die deutsche Finanzlobby spielt ebenfalls politisch mit. Lobbyisten schicken unter anderem Commerzbank, Aa real, KfW, Deutsche Börse AG, Volks- und Raiffeisenbank. Die Interessen der Pharmaindustrie setzten etwa Bayer, Glaxo Smith Kline und Novartis durch. Weitere politische Einflussnehmer sind der Chemieriese BASF, die Telekommunikationsunternehmen Telefonica Germany und Telekom sowie Opel, BMW, Ford, VW, Post und Bahn, Condor, Siemens, Bombardier, Bosch, Ferrostaal, Schaeffler, das Zeitarbeitsunternehmen Manpower und viele andere. Auch der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und Industriegewerkschaften Metall sowie Energie, Bergbau, Chemie fahren auf SPD- und CDU/CSU-Tickets. Und die FDP darf seit ihrer Abwahl weiter im Parlament ein und aus spazieren. Vertreter vom Onlinenetzwerk Facebook reden auf SPD-Schein mit. Ganze dreizehn Hausausweise erhielt der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) von CDU und CSU, zwölf bekam der Zentralverband des Deutschen Handwerks, acht das Bischofskommissariat. Hinzu kommen zahlreiche weitere Unternehmerverbände. Mitredende Medien- und Meinungsmogule sind unter anderem der Axel-Springer-Verlag und die Bertelsmann-Stiftung. Die Unionsfraktion gewährt darüber hinaus einer großen Anzahl PR-, Beratungs- und Lobbyagenturen Freifahrtscheine, darunter etwa der Eutop International GmbH und »Concilius«. Erstere hat sich direkt auf Lobbyarbeit für Großkonzerne spezialisiert. Letzteres Unternehmen bringt auf seiner Webseite Details zu seiner Arbeit im Parlament auf den Punkt. Hilfe bietet der Dienstleister demnach bei Fördermittelbedarf, wenn »Verordnungen oder Gesetzesinitiativen« die »Innovationskraft hemmen« oder gar »Bürgerinitiativen die Durchsetzung eines Projekts erschweren«
 

 Das ist der wirkliche Faschismus !

Der Dokumentarfilm „Freedom to Fascism“ von Aaron Russo (1) beinhaltet ein grandioses Zitat von Benito Mussolini (2):
„Der Faschismus sollte Korporatismus heißen, weil er die perfekte Verschmelzung der Macht von Regierung und Konzernen ist.“Jeder weiß, auch in der heutigen Wirtschaftswelt sind Kontakte das Wesentliche. Eine Hand wäscht die andere, sonst kommt man nicht zum Erfolg. „
Quellen:
1 http://www.freedomtofascism.com
2 http://de.wikipedia.org/wiki/Benito_Mussolini
 
weitere Beiträge, Verlinkungen und Quellen:

Merkels Strippenzieher und das Kriegsprodukt BRD

Schalom Deutschland

Israels Netanjahu ist antisemitisch unterwegs

 

Wer diesen Mist weiter wählt, der macht sich schuldig

Vatikanisch teufliche Entrechtung aller Nationen von ihrem angestammten Grund und Boden > Der WEG zur NWO

ddbnews R.
Der Vatikanprinz entpuppt sich als Förderer und Forderer um Menschen ihre angestammten Bodenrechte zu entwenden. So meinte dieser Judas:
Am Montag veröffentlichte der Heilige Stuhl die Botschaft von Papst Franziskus zum Welttag des Migranten und Flüchtlings 2018. Der Papst fordert darin eine Änderung des Staatsbürgerschaftsrechtes. Das Ius soli (Geburtsortsprinzip) soll das Ius sanguinis (Abstammungsprinzip) ablösen, wo dieses noch in Kraft ist.
Zur Erklärung:
Ius = Recht
soli =Allein
Sanguinis = Blut / Abstammung/ Blutlinie
.
Das Ius soli besagt, daß ein neugeborenes Kind die Staatsbürgerschaft des Landes bekommt, in dem sich sein (manchmal auch zufälliger) Geburtsort befindet.

Das Ius sanguinis koppelt die Staatsbürgerschaft an das Abstammungsprinzip, weshalb das Kind die Staatsbürgerschaft seiner Eltern erhält. Das Kind deutscher Eltern erhält die bundesdeutsche Staatsbürgerschaft, auch wenn es aus welchem Grund auch immer in den USA geboren wurde.Das gilt für Deutschland, (nicht der BRD!) Das will man jetzt abschaffen !
 
Wörtlich schreibt Franziskus:
„Ein solcher Prozess kann durch die Möglichkeit einer Staatsbürgerschaft, die von wirtschaftlichen und sprachlichen Erfordernissen losgelöst ist, und durch Wege zu einer außerordentlichen gesetzlichen Regelung für Migranten, die einen Aufenthalt über einen langen Zeitraum im Land aufweisen können, beschleunigt werden.“
Und weiter:
„Ich beharre nochmals auf der Notwendigkeit, die Kultur der Begegnung in jeder Weise zu begünstigen, indem man die Möglichkeiten zum interkulturellen Austausch vermehrt, die ‚guten Erfahrungen‘ der Integration dokumentiert und verbreitet und man Programme entwirft, um die lokalen Gemeinschaften auf die Integrationsprozesse vorzubereiten.“
.
Der Papst verlangt damit, daß die Staaten ein zentrales Instrument ihrer Souveränität und der staatlichen Gemeinschaftsbildung, das Staatsbürgerschaftsrecht, aus der Hand geben sollen.
.
Neben der Öffnung „humanitärer Korridore“ fordert Franziskus auch einen „konkreten Einsatz“, um die Ausgabe „humanitärer Visa“ und um „erleichterte Familienzusammenführungen“ zu ermöglichen.
„Migranten und Flüchtlinge aufnehmen und fördern“ – Papst fordert Preisgabe der Grenzen.
Diese Zutrittserleichterungen, die Franziskus in Europa fordert und einem völligen Grenzabbau gleichkommen, verlangt der Papst nicht nur für Menschen aus Krisengebieten, sondern deren Ausweitung auch auf Menschen aus Staaten, die den Krisengebieten „angrenzen“, aber selbst nicht Krisengebiet sind .

Überhaupt ist die Liste der Fluchtgründe, die Franziskus schon in der Vergangenheit nannte, so umfangreich, daß das Wort „Flüchtling“ zum Synonym für Migrant wird. In der Tat unterscheidet der Papst nicht wirklich zwischen beiden Begriffen. So lautet bereits der Titel der Botschaft:
„Die Migranten und Flüchtlinge aufnehmen, beschützen, fördern und integrieren.“
Franziskus gibt zu verstehen, daß Flüchtlinge bestenfalls ein Türöffner sind, er aber für ein schrankenloses Migrationsrecht mit Rechtsanspruch auf eine neue Staatsbürgerschaft und den Zugang zur Bildung eintritt. Das entspricht einer Position, wie sie nur von der extremen Linken vertreten wird (Vereinte Nationen fordern Bevölkerungsaustausch von Deutschland).
Franziskus fordert damit etwas, das sagt er allerdings nicht, das es in der ganzen Menschheitsgeschichte noch nicht gegeben hat.
Der erste Schritt zur Abschaffung der Nationen , deren Gebundensein an ihre Länder und die Rechte daran, den Verlust der Heimat und die Entwurzelung schlechthin.
.
Der Weg zur NWO und Europa als Versuchsfeld der Vermischung aller Nationen.
„Alle Migranten und Flüchtlinge aufnehmen“ – Nein zu Ausweisungen und Abschiebungen
„Alle Migranten und Flüchtlinge“ sollen „aufgenommen und geschützt“ werden und ihnen die Möglichkeit geboten werden, „sich als Personen in allen Dimensionen, die das Menschsein ausmacht, wie es der Schöpfer gewollt hat, zu verwirklichen.“
An einer einzigen Stelle kommt Franziskus auf den religiösen Aspekt zu sprechen, wenn er als eine von „allen Dimensionen“ auch die religiöse nennt und sagt, daß „allen sich im Staatsgebiet aufhaltenden Ausländern, die Bekenntnis- und Religionsfreiheit gewährleistet“, werden soll. Eine Aussage, die konkret im Moment vor allem die massive islamische Einwanderung nach Europa meint (Marcello Pera, der Freund Benedikts XVI., über den Papst: „Er haßt den Westen und will ihn zerstören“).
Der Papst erteilt „kollektiven und willkürlichen Ausweisungen von Migranten und Flüchtlingen“ eine Absage. Mit der von ihm geforderten Änderung des Staatsbürgerschaftsrechts würde sich die Frage ohnehin erübrigen. Wer einmal Staatsbürger ist, der kann nicht mehr ausgewiesen oder abgeschoben werden. Eine Aberkennung der Staatsbürgerschaft ist fast unmöglich, soll nicht die Rechtssicherheit, die Grundlage des Rechtsstaates und der staatlichen Gemeinschaft ist, in Frage gestellt werden.
.
Der päpstliche Forderungskatalog entspricht einer Aufforderung zur Selbstpreisgabe und Selbstaufgabe Europas.
 

Papst Franziskus schlägt 21 Maßnahmen zur Erleichterung der Immigration vor

nachzulesen hier:
https://deutsch.rt.com/international/56231-papst-franziskus-schlaegt-21-massnahmen-zur-erleichterung-der-immigration-vor/

 
Was das genau für uns bedeutet wurde in der Sendung von ddb Aktuell debattiert:

LIVE Mitschnitt vom 24.08.2017 ddbradio Aktuell

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=6U1wJhZFCbs?ecver=1&w=854&h=480]
.

Veröffentlicht am 24.08.2017

Der Islam, ist nicht gleich DER Islam!

Die Verfassunggebende Versammlung ist ein Tor für freie Menschen.
Blut der Abstammung soll abgeschafft werden, durch den Vatikan
Pabst Franziskus fordert offene Grenzen, damit die Migration stattfinden kann
Verfassunggebende Versammlung kann die Gesetze des ddbradio Aktuellatikan ablehnen, bzw. einschränken
Am 17.09.2017 findet die Vollversammlung der Verfassunggebende Versammlung statt
Pabst schlägt 21 Maßnahmen zur Erleichterung der Immigration vor…
Email :
Hier-ist-das-deutsche-Volk@v-versammlung.de

 
Keine Nation kann das wollen, daß ihr die Rechte am angestammten Land genommen werden und sie in die komplette Entrechtung schlittern, rechtlos versklavt und Menschen, als auch das Land als Beute ! Damit werden die Türen für eine ungeheuerliche und von Globalisten angestrebte EINE Weltregierung mit ungeahnten Machtbefugnissen geöffnet.
Was der Vatikan für ein Saftladen ist, sollte doch langsam bekannt sein:

Papst Franziskus in der Kritik, weil er einen pädophilen Kinderschänder-Priester begnadigte

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/05/13/papst-franziskus-in-der-kritik-weil-er-einen-paedophilen-kinderschaender-priester-begnadigte/

Katholische Kirche entschädigt Missbrauchsopfer nicht – Begründung: Geschah mit „Einverständnis“

http://derwaechter.net/katholische-kirche-entschaedigt-missbrauchsopfer-nicht-begruendung-geschah-mit-einverstaendnis