Weltherrschaft: Die Ziele der Illuminati

Lassen wir nicht zu, daß „jene“ die Erde noch völlig in ihren eisernen Griff bekommen!

Die Pläne im Einzelnen:

 

  • Die Errichtung einer Eine-Welt-Regierung mit einer einzigen Kirche und einem einzigen Geldsystem unter ihrer Kontrolle.
  • Die völlige Zerstörung jeder nationalen Identität und jeden Nationalstolzes, da die Menschen nur so eine supranationale Welt-Regierung akzeptieren werden.
  • Die Zerstörung jeder Religion, vor allem der christlichen. Einzige Ausnahme: die von ihnen geschaffene „Religion“.
  • Die Etablierung von Gedankenkontrolltechniken mit dem Ziel, menschliche Roboter zu erschaffen, welche auf externe Impulse und Steuerung reagieren.

  • Das Ende der Industrialisierung mit Ausnahme des Computer- und Dienstleistungssektors. Angestrebt wird eine „Nachindustrielle-Null-Wachstums-Gesellschaft“. Die restlichen Industriezweige werden in kostengünstige Drittweltländer ausgelagert.
  • Den Konsum von Drogen zu ermutigen oder sogar zu legalisieren und aus der Pornographie eine „Kunstform“ zu machen, welche weitherum akzeptiert und schließlich als völlig normal angesehen wird.
  • Die Entvölkerung großer Städte nach dem Vorbild der Schlachtorgien Pol Pots in Kambodscha zu betreiben.
  • Die Unterdrückung aller wissenschaftlichen Entwicklung außer jener, die den Zielen der Illuminati dient.
  • Den vorzeitigen Tod von drei Milliarden Menschen bis zum Jahr 2050 zu verursachen – einerseits durch „lokal begrenzte Kriege“ in den entwickelten Ländern, andererseits durch Hunger und Krankheit in den unentwickelten Ländern. Das Komitee der 300 (unter der Führung der Illuminaten) beauftragte Cyrus Vance (US-Außenminister in der Carter-Regierung), ein Papier zu verfassen, wie man eine solche Bevölkerungsreduktion bewerkstelligen könnte. Das Papier trug den Titel Global 2000 Report und wurde von Präsident Carter und Edwin Muskie, dem damaligen Außenminister für und im Namen der US-Regierung akzeptiert und gebilligt. Zu den Bestimmungen des Global 2000-Reports gehört, daß die US-Bevölkerung bis zum Jahr 2050 um 100 Millionen Menschen reduziert werden muß.
  • Die Moral im Volk zu schwächen; ferner die Arbeiterklasse durch Massenarbeitslosigkeit zu demoralisieren und sie dadurch in die Drogen- oder Alkoholsucht zu treiben. Die Jugend soll mittels Drogen und aggressiver Musikstile dazu ermutigt werden, gegen den Status Quo zu rebellieren, was auch zur Schwächung/Auflösung der Familieneinheit führt.
  • Die Menschen davon abzubringen, ihr eigenes Schicksal zu bestimmen, indem man sie einer Krise nach der anderen aussetzt und solche Krisen dann vom Staat meistern läßt. ( Anmerkg. ddbNews R.: Man denke an Schäubles Spruch: “ Wenn die Krise größer wird, siehe Video am Textende)
  • Die Menschen werden sich so bald vom „eigenen Schicksal“ bzw. den vielen schweren Entscheidungen überfordert fühlen und apathisch werden. In den USA existiert deshalb eine Behörde für Krisenmanagement. Sie nennt sich FEMA (Federal Emergency Management Agency).
  • Neue Kulte einzuführen und die bestehenden zu fördern.
  • Den christlichen Fundamentalismus zu fördern, der die Ziele des zionistischen Staates Israel durch die Identifikation mit „Gottes auserwähltem Volk“ u.a. mit großen Geldsummen unterstützen wird.
  • Auf die Verbreitung von religiösen Sekten wie der Moslem-Bruderschaft oder der Sikhs zu drängen und Gedankenkontroll-Experimente auszuführen, ähnlich wie es Jim Jones in seinem Lager in Jonestown (Guayana) getan hatte, bevor sich die ca. 900 Anhänger seines Peoples Temple auf Befehl hin umbrachten bzw. umgebracht wurden (November 1978).
  • Ideen hinsichtlich „religiöser Befreiung“ in weltweiten Umlauf zu setzen, um alle existierenden Religionen zu unterhöhlen, allen voran die christliche Religion. Dieser Prozeß begann mit der sogenannten „Befreiungstheologie“.
  • Einen Kollaps der Weltwirtschaft herbeizuführen und damit das totale politische Chaos zu erzeugen.
  • Die Kontrolle über alle inneren und internationalen Strategien der USA zu übernehmen.
  • Supranationalen Institutionen wie der UNO, dem Internationalen Währungsfonds, der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (die BIZ in Basel), dem Internationalen Gerichtshof etc. die größte Unterstützung zukommen zu lassen, während man gleichzeitig lokale und nationale Institutionen weniger handlungsfähig werden läßt, indem man sie stufenweise abbaut oder unter die Schirmherrschaft der UNO bringt.
  • Alle Regierungen zu infiltrieren und zu übernehmen, um dann von innen heraus die Hoheitsrechte der jeweiligen Nation schleichend aufzulösen und zu zerstören.
  • Einen internationalen Terrorismus zu erschaffen und mit Terroristen zu verhandeln, wann immer terroristische Aktivitäten stattgefunden haben.
  • Die Kontrolle über das Bildungswesen in den USA zu übernehmen, mit dem Ziel, dieses völlig zugrunde zu richten.

 

Quelle

 

 

mehr Infos:

Illuminati: Ein Blick hinter die Kulissen

 

Kevin Trudeau, ein Selfmade-Milliardär und Kenner dieser Geheimbünde, erklärt im Artikel des Weiteren, was die Illuminaten in der nahen Zukunft sonst noch für die Menschheit geplant haben. Den ganzen Artikel, sowie Tips, was jeder einzelne tun kann, um diese Pläne zu durchkreuzen, erfahren Sie hier ZeitenSchrift-Druckausgabe Nr. 64

Schäuble: Die Not wird die Menschen zwingen, sich zu beugen!

 

ddbNews R.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 30 Bewertungen, 6 Stimmen)
Loading...

„DIES KÖNNTE DIE GESELLSCHAFT VERÄNDERN.“

Wenn wir nicht beginnen zu verändern, werden sie uns verändern!

ddbNews R.

Die Masern-Zwangsimpfung ist erst der Anfang

Ein Grundrecht wird per einfachem Gesetz ausgehebelt – und die Massenmedien brachten nur ein paar Artikel hier und da über den neuen Impfzwang; denn immerhin vertrauen die meisten Eltern ohnehin schon blind dem Staat und der Industrie bei dem Thema.

Auch bei den alternativen Medien herrscht Flaute. Dabei ist die Masern-Zwangsimpfung (die in Kombination mit weiteren Impfstoffen erfolgt) erst der Anfang.

Impfung ohne Nadel – im Klassenzimmer, im Kino und an der Haustür

Der Schauspieler und Polit-Kommentator Chuck Norris zitierte eine Studie über Impfungen in Form von Aerosolen mit dem Titel „Feasibility of aerosol vaccination in humans“. Impfstoffe können nicht nur wie ein Nasenspray verabreicht werden, sondern es wurde auch erfolgreich demonstriert, wie man Räume begast, wie etwa Klassenzimmer oder Kinosäle.

Menschenversuche in der ehemaligen Sowjetunion oder Mexiko gelten als vielversprechend und es wird betont, wie stark diese Form der Impfung die Kosten senkt. Man stellt sich vor, dass künftig auch Laienpersonal solche Begasungen durchführen kann, sei es nun unter gewöhnlichen Umständen, oder in Notsituationen wie bei Naturkatastrophen oder Ausfällen der Infrastruktur.

Obwohl negative Auswirkungen auf das Gehirn noch ungenügend erforscht sind, halten die Wissenschaftler Aerosole für die überlegene Form von Impfungen. In der Studie heißt es:

„BESTIMMTE VORRAUSSETZUNGEN FÜR DEN IDEALEN AEROSOL-IMPFSTOFF UND DAS IDEALE SYSTEM ZUR VERABREICHUNG GELTEN AUCH FÜR DIE PRODUKTION VON BIOLOGISCHEN KAMPFSTOFFEN; DESHALB SOLLTEN ERHEBLICHE VORSICHTSMAßNAHMEN GETROFFEN WERDEN UM EINEN MISSBRAUCH SOLCHER SYSTEME ZU VERHINDERN.“

Das National Center for Biotechnology Information (NCBI), welches zur US-Bundesregierung gehört, publizierte zu dem Thema:

„DIE EMPFOHLENE OPTIMALE METHODE UM EINEN VERNEBELTEN IMPFSTOFF ZU VERABREICHEN, IST NASENATMUNG. […] MEHRERE TAUSEND MENSCHLICHE TESTPERSONEN WURDEN IM ZEITRAUM VON VIELEN JAHREN IN RUSSLAND GEGEN VIELE KRANKHEITEN IMMUNISIERT DURCH AEROSOLE MIT LEBENDIMPFSTOFFEN. WEITLÄUFIGE FELDVERSUCHE IN SÜDAMERIKA MIT VERNEBELTEN LEBENDIMPFSTOFFEN WAREN EBENSO ERFOLGREICH UND HERAUSRAGENDE ERGEBNISSE WURDEN ERZIELT BEI PILOTPROJEKTEN MIT INAKTIVIERTEN GRIPPEIMPFSTOFFEN BZW. LEBENDIMPFSTOFFEN.“

Neuartige DNA-Impfstoffe sind zwar unzureichend am Menschen getestet, trotzdem entwickelt die US-Armee diese Impfungen, um jene während eines Notstandes Soldaten und Zivilisten zu verabreichen. Eine gasgetriebene „Gen-Kanone“ soll verschiedene DNA-Impfungen direkt ohne Nadeln in die Zellen transportieren und anschließend soll die Dosis von außen durch „Elektroporation“ stimuliert werden, eine Art elektrischer Schock.

Für die Gen-Kanone werden die DNA-Impfstoffe auf mikroskopisch kleine Stücke Gold aufgetragen. Sind sie erst einmal in das Gewebe geschossen, öffnet die elektrische Ladung Öffnungen in Zellmembranen um die DNA-Impfstoffe durchzulassen. Bedeutend ist auch die Kombination von verschiedenen DNA-Impfstoffen. Die US-Armee fordert die „Kombination von mindestens drei DNA-Impfstoffen von Interesse für das Militär.“

Zum ersten Mal würde ungetestete synthetische DNA massenhaft auf die Bevölkerung einwirken, mit unvorhersehbaren Reaktionen. Schädliche Nebenwirkungen eines einzelnen Impfstoffes könnten schwerer rückverfolgt werden.

Man verspricht, dass man mit diesem Programm auf neue Epidemien reagiert, seien diese nun natürlich durch Mutation entstanden oder künstlich via Gentechnik erzeugt.

Die UK Daily Mail berichtete:

„AKADEMIKER SAGEN SIE STÜNDEN KURZ DAVOR, DEN ERSTEN IMPFSTOFF GEGEN STRESS ZU ENTWICKELN – EINE EINZIGE INJEKTION DIE UNS BEIM ENTSPANNEN HELFEN WÜRDE OHNE UNS ZU VERLANGSAMEN.“

Dr. Robert Sapolsky, Professor für Neurowissenschaft an der Universität Stanford in Kalifornien, meint der Impfstoff solle durch eine Veränderung der Hirnchemie einen Zustand der ‚fokussierten Ruhe‘ hervorrufen. Diese Technologie erinnert an dystopische Science Fiction-Thriller wie George Lucas‘ THX 1138, in welchem die Bevölkerung durch spezielle Medikamente ihrer Emotionen beraubt wird. Stress, Wut und leidenschaftliche Reaktionen sind natürliche und wichtige Teile des menschlichen Verhaltens. Wissenschaftler argumentieren nun, dass man Menschen mit neuen Substanzen „verbessern“ soll. Das Stanford-Team hat dafür einen Herpes-Virus genetisch verändert um „schützende“ Gene in das Gehirn zu transportieren. Man ist sich sicher:

„DIES KÖNNTE DIE GESELLSCHAFT VERÄNDERN.“

Biotech-Forscher am am Boyce Thompson Institute for Plant Research in Ithica, New York, erforschen unterdessen Möglichkeiten um Nahrungsmittel wie Bananen und Kartoffeln um die Wirkung diverser Impfstoffe zu ergänzen.

Ähnlichen Vorschlägen zufolge soll Lithium dem Trinkwasser zugesetzt werden um die Stimmung der Bevölkerung zu heben und die Selbstmordrate zu verringern. Der generellen Bevölkerung wird ein neues Zeitalter vergrößerter Leistungsfähigkeit und Lebensqualität versprochen, stattdessen würden die Pläne der technokratischen Elite eine Subspezies schaffen die weder die Intelligenz noch den Willen hätte, zu rebellieren.

(…)

 

Bildergebnis für Bilder Zwangsimpfung

Urs Hans – Impfschäden durch Zwangsimpfung

noch mehr Impfschäden!

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 55 Bewertungen, 11 Stimmen)
Loading...

Der Film – Vaxxed die erschreckende Wahrheit

Der Film –Vaxxed die erschreckende Wahrheit- lief  2017  kurz im Kino und wurde dann zensiert. HIer wird reiner Tisch gemacht zu Impfungen und das gefällt einigen Leuten gar nicht. Ein super aufklärender und hervorragend recherchierter Film, der Jeden die Augen öffnen wird.

VAXXED – die schockierende Wahrheit zur Impf-Forschung, hat inzwischen über 70 Städte und 30 Staaten in USA und Kanada erreicht. Deutschland stellt sich dem öffentlichen Diskurs ab in 2017 . Zu Beginn der Kinotour wird sich Dr. Andrew Wakefield persönlich den Fragen der Zuschauer widmen.

Statement des Regisseurs

Dr. Andrew Wakefield zu Vaxxed:
„Die letzten 20 Jahre habe ich dabei zugesehen, wie die Zahl der von Autismus betroffenen Kinder sich vervielfacht. Die Hoffnung, Autismus besser zu verstehen, neue und effektive Behandlungsmethoden zu finden und Prävention zu betreiben, hat mich zu unzähligen Recherchen geführt. Doch bestimmte Interessensgruppen nutzten ihren Einfluss auf die Medien aus, um Wissenschaft und Wissenschaftler nicht zu Wort kommen zu lassen. Ich habe mich bewusst in dieses Kreuzfeuer begeben, um Eltern das vollständige Bild aufzuzeigen, bevor sie ihre Entscheidung treffen. Um die Medien für eine Sache zu gewinnen, muss man selbst ein Medium sein, sonst hat man keine Chance eine neue Sichtweise zu verbreiten. Das beste Medium zur Verbreitung meiner Recherchen ist dieser Film.
Unser Ziel mit VAXXED ist es, Entscheider zum Nachdenken anzuregen, geldbasierte Machenschaften aufzudecken und in den Zusammenhang mit den tragischen Alltagsgeschichten derjenigen Familien zu bringen, die von Autismus betroffen sind. Dieser Film deckt eine unbequeme Wahrheit auf, das ist richtig, doch diese zu ignorieren wäre unklug. Ich wünsche mir, dass Menschen nicht mehr wegschauen, sondern dass wir gemeinsam beginnen einander wieder anzuschauen und zuzuhören, um neue und vor allem ausgewogene Lösungen zu finden.“

In zwei Teilen:

 

Wer direkt an der Front die Entwicklungen des Mehrfachimpfstoffes miterlebt hat, der hat natürlich auch Fakten , die er belegen kann, nicht aber eine der Pharmaindustrie hörige Presse:

Zeit online schreibt:

„Vaxxed“: Der böse Verdacht gegen das Impfen

„Vaxxed“ heißt der Film, mit dem der britische Mediziner Andrew Wakefield durch deutsche Kinos tourt. Seine gefährlichen Thesen stoßen auf ein erstaunliches Echo

 

"Vaxxed": Impfen lassen oder nicht? Schon die Debatte verunsichert manche Eltern.

Premiere feierte Vaxxed schon vor einem Jahr im Angelika Film Center in New York. Zentrale Botschaft: Die amerikanische Gesundheitsbehörde Centers for Disease Control and Prevention (CDC) habe Studienergebnisse zur Verbindung zwischen der Dreifachimpfung gegen Masern, Mumps und Röteln (MMR) und Autismus unterschlagen. Regisseur des Films ist der britische Gastroenterologe Andrew Wakefield, der 1998 zum ersten Mal den Verdacht einer solchen Nebenwirkung aufgebracht und damit eine globale Impfskepsis ausgelöst hatte. Doch seine These war schlicht nicht haltbar. Wakefield musste seine Publikation zurückziehen und verlor seine Zulassung.

Der Fall schien erledigt, doch im Internet verbreitete sich die Legende vom Autismus als Impfschaden munter weiter. Mit seinem Film hat der in die USA ausgewanderte Brite Wakefield die alte Diskussion nun aufs Neue entfacht. In den vergangenen Wochen tourte er durch Deutschland.

Im Glückauf geht es bergab – das Kino liegt im Keller. Der rot gewandete Saal ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Warten 250 Menschen darauf, dass ein lang gehegtes Misstrauen bestätigt wird? Oder haben sie Fragen wie: Darf ich als verantwortungsvoller Elternteil mein Kind impfen lassen?

Vorhang auf. Ein Trommelfeuer von Daten, Zeugenaussagen, Anschuldigungen prasselt auf die Zuschauer nieder. Kurvendiagramme rasen zur Saaldecke. Sie zeigen eine schwindelerregende Zunahme von Autismusfällen in den USA. Dazwischen immer wieder berührende Aufnahmen von betroffenen Eltern. Eben noch haben sie ihre quirligen Kinder in den Armen gehalten, und nun, kurz nach der Impfung, sind die Kleinen stumpf und teilnahmslos …

Über allem schwebt der Verdacht, dass die oberste Gesundheitsbehörde Daten manipuliert hat. Kronzeuge ist der CDC-Forscher William Thompson. Er sollte möglichen Nebenwirkungen des MMR-Impfstoffs nachgehen. Die CDC sollen laut Thompson Teile seiner Studienergebnisse über den Zusammenhang zwischen Impfstoffen und Autismus nicht veröffentlicht, Daten gelöscht und Dokumente vernichtet haben.  Der Whistleblower tritt im Film nicht auf. Nur seine Stimme ertönt aus dem Off. Brian Hooker, Bioingenieur und Vater eines autistischen Kindes, hat Telefongespräche mit dem Whistleblower aufgezeichnet.

Im Kern behauptet der CDC-Mitarbeiter, es habe in den Daten Hinweise auf ein erhöhtes Risiko gegeben, nach einer MMR-Impfung an Autismus zu erkranken. Doch die Analyse habe seinen Vorgesetzten nicht gepasst. So sei die Auswahl der analysierten Datensätze nachträglich geändert worden, und weil auch dies nicht reichte, seien sogar Daten vernichtet worden – was alle Kollegen bei den CDC abstreiten.

Hooker hatte sich mit den illegalen Mitschnitten an Wakefield gewandt. Dieser trat daraufhin an, „das größte Verbrechen der Medizingeschichte“ publik zu machen. Er hat nicht nur Regie geführt, er tritt im Film auch als Zeuge in eigener Sache auf: Denn wenn die Vorwürfe stimmten, erführe seine These eine nachträgliche Rechtfertigung und er späte Genugtuung.

Für eine Rehabilitation aber müsste die Argumentation wasserdicht sein.

So fährt der Regisseur Zeuge um Zeuge, Studie um Studie, Verdacht um Verdacht auf.

Studentische Monatszeitung für Duisburg, Essen und das Ruhrgebiet

Am Mittwoch, 5. April 2017, wurde im Filmstudio Glückauf in Essen der Film Vaxxed — Eine unbequeme Wahrheit?! trotz zuvor formiertem Protest gezeigt. Sicherheitsmänner von ISSA fungierten als Kartenabreißer und überwachten den Ablauf des Abends. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion zum Thema Impfung, moderiert von der Medizinjournalistin Christine Kostrzewa, beantworteten der Regisseur Andrew Wakefield, Rainer Kundt (Leitender Amtsarzt der Stadt Essen) und Alfred Längler (Leitender Arzt der Abteilung Kinder- und Jugendmedizin, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke) über eine Stunde lang die Fragen des Publikums.

06.04.2017 :

Düstere Kulisse und harte Diskussion. Im Filmstudio Glückauf wurde übers Impfen debattiert. V.l.n.r.: Kinderonkologe Alfred Längler, Amtsarzt Rainer Kundt, Medizinjournalistin Christine Kostrzewa und der umstrittene Regisseur Andrew Wakefield sowie sein Dolmetscher.

 

„Alles worum ich bitte ist, dass dieser Film gesehen wird.
Menschen können dann selber urteilen, aber Sie müssen ihn sehen!“
Robert De Niro

Bildergebnis für Bilder zu Robert De Niro

 

VAXXED ist einer der kontroversesten und meist diskutierten Filme des Jahres. Trotz schärfster Kritik der Pharma-Lobby wird er öffentlich von Oscar-Preisträger Robert De Niro unterstützt.

VAXXED ist eine aufrüttelnde Dokumentation über die Geschichte des Whistleblowers Dr. William Thompson, der als Insider einen Skandal in der amerikanischen Gesundheitsbehörde CDC aufdeckte.

Diese untersuchte 2004 einen möglichen Zusammenhang zwischen Mehrfachimpfungen und dem Entstehen von Autismus. Als die statistischen Daten der Studie tatsächlich alarmierende Ergebnisse aufzeigten, manipulierte das CDC die Zahlen, um die Ungefährlichkeit der Impfungen zu belegen.

Zehn Jahre danach riskieren die VAXXED Filmemacher Kopf und Kragen, um die Verschwörung aufzudecken und die geheimen Daten ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen.

Interviews mit Insidern, Ärzten, Politikern und vor allem Berichte von betroffenen Eltern zeigen eindrücklich das Ausmaß und die verheerenden Folgen für Menschlichkeit und Gesundheit.

VAXXED ist kein Film, der sich generell gegen Impfungen ausspricht!

Stattdessen wirbt die Produktion des mehrfachen Emmy-Preisträgers Del Bigtree für ein verantwortungsvolles Impfen und die Erforschung sicherer Impfstoffe.

Quelle

Jedes 45.Kind ist durch Impfschaden von Autismus betroffen:

Seit den 70ern wird vermehrt geimpft

Pressekontakt

Bildergebnis für Bilder zu Die Impflüge

veröffentlicht und zusammengestellt ddbNews R.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars ( 43 Bewertungen, 9 Stimmen)
Loading...

Nanopartikel machen Zwangsimpfungen über die Haut möglich

am

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam haben Nanopartikel so weiterentwickelt, dass Immunzellen der Haut – die Langerhanszellen – diese aufnehmen können. Die Zellen befinden sich in der obersten Hautschicht, der Epidermis.

Mit dieser Technologie könnten in Zukunft Wirkstoffe in Langerhanszellen eingebracht werden. Stellen wir uns mal vor, diese speziellen Nanopartikel würden mittels Chemtrails ausgebracht. Dadurch wäre praktisch jeder zwangsgeimpft, ohne es zu wissen.

https://cdn.pixabay.com/photo/2017/02/23/10/25/syringe-2091751__340.jpg

Ob der immer lauter werdenden Impfgegner hat man hier wohl einen anderen Weg eingeschlagen!

Mit der Impfung beginnt die krankmachende, zu chronischem Siechtum führende Vergewaltigung der Menschheit durch Staat und Schulmedizin.“

Dies ist ein Auszug aus dem Büchlein „Der kleine Hausdoktor“ von dem Arzt und Homöopathen Dr. med. Will aus dem Jahre 1927.

Wer hat denn z. B. die Pockenimpfung in Europa in großem Stil eingeführt? Es war der Freimaurer, Logenmeister und Jesuit Edward Jenner im 18. Jahrhundert.

Das Ziel war, mit der „Giftnadel“ die Reformation niederzustrecken.

Der deutsche Apotheker und Heilpraktiker Hermann Theodor Hahn durchschaute das Treiben der Jesuiten und schrieb in der Einleitung zu seinem Werk „Die schlimmsten Jesuiten“ (1875):

Kaum hatten vor fünf Jahren die Priester auf dem Gebiete des seelischen Heils ihre seit lange geplanten Ziele erreicht und das Dogma der kirchenpäpstlichen Unfehlbarkeit mittels des vatikanischen Konzils zur Anerkennung gebracht, als ihre Gesinnungsverwandten auf dem Gebiete des leiblichen Heiles gleiche Ziele planten und ihrerseits auch ein Dogma medicinpäpstlicher Unfehlbarkeit, das Dogma der Impfung, mittels der Gesetzgebung des eben neu aufgerichteten deutschen Reiches zur Geltung zu bringen suchten. Daß ihnen dieses gelungen, ist bekannt; mit welchen Mitteln aber und mittels welchen echt jesuitischen Praktiken dieses Reichszwangsimpfgesetz überhaupt zu Stande kam, und welche unheilvolle Bedeutung und Tragweite dasselbe in Verbindung mit den anderen Dogmen der Medicin auf das Wohl und Wehe des gesamten deutschen Volkes in sich birgt … und es betrachten zu wollen als einen notgedrungenen Aufschrei im Namen des deutschen Volkes gegen die demselben widerfahrene medicinpriesterliche Vergewaltigung!“

Auch eine überwältigende Anzahl heutiger Ärzte und Heilpraktiker sprechen sich gegen das Impfen aus. Die Gründe? – Impfungen sind wirkungslos, verursachen Impfschäden und Tod bei den Menschen.

Gegen wen will man also mit Impfungen vorgehen?

Nun, der Schweizer Biologe und Professor Beda Martin Stadler verlautbarte im März 2019: „Man könnte die Masern erst ausrotten, wenn man Verschwörungstheoretiker, Esoteriker und religiöse Fanatiker ausrotten könnte….“

Auch die WHO erklärte Impfgegner für das Jahr 2019 zur globalen Bedrohung!

Sie sehen also Impfgegner als „globale Bedrohung“. Ja, es ist tatsächlich so: immer mehr Menschen fangen an, gewisse Dinge in Frage zu stellen und werden dadurch „unangenehm“. Diese nennt man dann „Verschwörungstheoretiker“, „Reichsbürger“ oder ähnlich diffamierend.

Halten wir zusammenfassend in Stichpunkten fest: JesuitenImpfzwanghinterfragende Menschen sind unangenehm, ja sogar eine Bedrohung!

Wir sprechen also von Mächten und Machthabern, die per Nadel – und jetzt auch über die Haut – Gift in unsere Körper einbringen, um sich unangenehme Menschen vom Hals zu schaffen, bzw. die geplante Bevölkerungsreduktion durchzuführen.

https://cdn.pixabay.com/photo/2016/09/27/14/45/chemtrail-1698549__340.png

Wollen wir uns durch Chemtrails „zwangsimpfen“ (und dadurch ausdünnen) lassen? Gewiss nicht! Wir müssen gemeinsam etwas Neues aufbauen, eine Welt, in der solche Dinge nicht mehr existent sind.

Informiere Dich!

https://www.bundesstaat-deutschland.com/

http://codex-alimentarius-de.blogspot.com/

https://www.zeitenschrift.com/news/haarp-die-geheimen-wettermacher

https://www.buergertreff-deutschland.de/

http://www.ddbradio.org/

https://ddbnews.wordpress.com/

https://www.ddbnews.org/ddbnews-gesundheit/

https://redaktion.ddbnews.org

ddbNews Christian

Zukunftsaussichten

Zukunftsaussichten

Man bewirkt niemals Veränderung, indem man das Bestehende bekämpft. Um etwas zu verändern, baut man etwas Neues, das das alte überflüssig macht“ so sinngemäß ein Zitat von Buckminster Fuller.

Was haben wir denn derzeit:( Achtung an die Realitätsverweigerer und Diffamierer, jetzt kommen wieder Realitäten für Euch!! ) Chemtrails, die es ja angeblich nicht gab, aber jetzt als „neue Wolken“ in den Wolkenkatalog aufgenommen wurden; HAARP (High Frequency Active Auroral Research Program); Geoengeniering ( laut „Umweltbundesamt“ Eingriffe in das Klimasystem!! ); „Klimawandel“ durch CO2 ( was nachgewiesenermaßen die Pflanzen zur Photosynthese dringend brauchen ); Genderisierung, sprich Gleichmacherei von Männlein und Weiblein, auch in der Sprache; Impfzwang ( ein Jens S. will ein Bußgeld von 2.500 € für die, welche sich oder ihre Kinder NICHT impfen lassen wollen ); Rechtsbrüche überall ( z.B. steht die Bundeswehr an der Grenze zu Russland – obwohl im GG nicht erlaubt ) Codex Alimentarius ( da steht z.B. drin, daß sämtliche Lebensmittel, auch Bio, zu bestrahlen sind! ) 5G Handynetz ( mit einer Dichte, die uns die Hirne verbruzzelt )…. sollen wir noch weiter machen?

Nun mal die Frage: Wollen wir das ( und es gibt ja noch viel, viel mehr so was ) wirklich haben und behalten? Wirklich z.B. Vitamin C, das wird auf eine Obergrenze von 65-225 Microgram pro Tag festgelegt, dabei liegt die wirksame Tagesdosis bei 6.000 – 10.000 Microgram, als gegeben hinnehmen und damit Krankheiten fördern? Weil damit kann das natürliche Immunsystem des Körpers eher mangelhaft arbeiten.

Wollen wir uns wirklich 5G antun, das alle paar Meter einen Sender braucht, damit genügend !Microwellenleistung! bringt, um die Hirne so richtig schön zu bruzzeln? Brauchen wir Impfzwang für uns und unsere Kinder, wobei die tatsächliche Wirkung, auch von Fachleuten ausgesagt, noch nie bewiesen wurde, die Nebenwirkungen durch verschiedene Inhaltsstoffe, aber teilweise lebensgefährlich sind?

Ist es nicht besser was neues, etwas besseres, lebenswerteres zu machen, Familien wieder Familien sein zu lassen, die Generationen wieder miteinander leben zu lassen? Ist es nicht besser, unsere Kinder können nach ihren Begabungen und Neigungen sich entwickeln, Mädchen als Mädchen, Jungs als Jungs? Schule bietet eine Bildung und keine VERbildung, wie derzeit? Die Arbeitszeiten richten sich nach der Familie und nicht umgekehrt? Wir arbeiten um zu LEBEN und leben nicht nur noch um zu schufften, damit wir über die Runden kommen?

Städte, Dörfer, Siedlungen, alles wird wieder der Natur angepasst und nicht umgekehrt wie jetzt, mit der unsinnigen Versiegelung der Böden durch Beton und Asphalt! Beendigung dieser, für alle zum Teil lebensgefährlichen und höchst schädlichen, Bestrahlung der Ionosphäre sowie dieser Ausbringung von Chemikalien in die Luft, z.B. Aluminium, Strontium, Barium, Viren etc. ( Chemtrails ) !

Oder um es auf einen Nenner zu bringen: weg mit diesen unsäglichen, Natur, Tieren und Menschen schädlichen Vorgehensweisen von wenigen Psychopathen ( nennen sich selbst hochtrabend „Elite“ ) – hin zu einer Lebensweise, welche mit der Natur und der Schöpfung in Einklang ist. Und uns damit eine viel, viel besseres und schönes Leben in Gemeinschaft ermöglicht!

Ist das ein erstrebenswertes Ziel? Wenn ja, dann hier bitte mithelfen:

www.verfassunggebende-versammlung.com

Alle anderen können sich ja weiter ausbeuten, krank machen und letzteendlich ermorden lassen…….

ddbnews P.

Cestui que – Der Menschenpfand

 
Mit der Geburtsurkunde werden wir zur Aktie – nicht nur in den USA, sondern in allen Ländern die eine private Zentralbank haben, wie z.B. auch die BRD
.
Edward Mandell House (*26. Juli 1858 in Houston, Texas; † 28. März 1938 in New York City) zur prognostizierten Umstellung des Geldsystems von Golddeckung zur Volksbürgschaft/Schuldgeld und der dafür notwendigen Registrierung der Bürger mittels eines Pfandbriefes, also Geburtsurkunde. Folgende Worte von Edward Mandell House an Woodrow Wilson (Präsident 1913-1921) sind überliefert:
.
„Schon bald werden alle Amerikaner verpflichtet sein ihr biologisches Eigentum [=sich und ihre Kinder] in einem nationalen Überwachungssystem registrieren zu lassen, welches auf Basis des alten Pfandsystems funktioniert.
.
Durch diese Methodik können wir die Leute zwingen sich unserer Agenda zu unterwerfen und zu bürgen für die Deckung unseres wertlosen Papiergelds machen (Anstelle der Golddeckung).
.
Jeder Amerikaner wird gezwungen sein sich registrieren zu lassen, oder aber darunter leiden, keinen Job zu bekommen und erwerbsunfähig zu bleiben. Sie werden unser Pfandbesitz sein, und wir werden das Pfandrecht an ihnen für immer behalten, – durch Anwendung des allgemeinen Handelsrechts unter dem System der „abgesicherten Bestandsbewegung“.
.
Dadurch, dass die Amerikaner unwissentlich oder unwillentlich ihre Frachtbriefe [=Geburtsschein] bei uns abliefern werden sie als bankrott und insolvent bewertet, und durch Besteuerung immer ein wirtschaftlicher Sklave bleiben, abgesichert nur durch ihre eigenen Bürgschaft.
.
Sie werden ihrer Rechte beraubt und von uns mit einem Wert versehen werden, der uns einigen Profit einbringen wird. Sie werden dumm wie zuvor bleiben, denn niemand in einer Millionen wird unsere Pläne durchschauen, – und wenn doch mal Einer oder Zwei dahinter steigen, dann wenden wir einfach „Glaubhafte Bestreitbarkeit“ an. Im Endeffekt ist dies der einzige logische Weg eine Regierung zu finanzieren: Wir versorgen die Registrierenden mit
.
Pfandverschreibungen und Schuld(geld) und nennen das Beihilfe und Unterstützung. Das wird uns unweigerlich riesige Profite jenseits unserer Vorstellungskraft einbringen und jeder Amerikaner wird zwangsläufig zu diesem Betrug beitragen, den wir „Sozialversicherung“ nennen werden.
.
Ohne es zu bemerken wird uns jeder Amerikaner gegenüber jeglichen Verlusten, die wir erleiden könnten, absichern, und so wird jeder Amerikaner unwissentlich unser Bediensteter sein, wenn auch ungern.

Die Leute werden hilflos werden und ohne Hoffnung auf Erlösung [Schuldtilgung] sein, – und wir werden das hohe Amt [des Präsidenten] unsere Strohmann- Firma [USA] dazu verwenden dieses Komplott gegen Amerika zu schüren.“ → sowie alle von der USA unterworfenen Ländern!
Als wir geboren wurden, wurde eine Treuhandstiftung namens Cestui Que Vie Trust „CQV“ eingerichtet (http://en.wikipedia.org/wiki/Cestui_que)
Der Beweis ist die Geburtsurkunde: ein Geburtskonto wurde eröffnet und eine legale/juristische Person (Trust) wird geschaffen. Der Mensch ist lediglich das Anhängsel, die juristische Nebensache.
.
Das Ernst- Wolfgang Böckenförde- Paradoxon lautet, dass der Staat, bei dem Versuch die Demokratie mit „den Mitteln des Rechtszwanges und autoritativen Gebots“ zu verteidigen, selbst zur Diktatur wird, weil er sich damit über das „Volk als Souverän“ stellen würde. Unser Wagnis liegt in einem Staat „um der Freiheit willen“ mit genehmigtem Generalverzicht des Einzelnen auf unveräußerliche Rechte- Verzicht auf Freiheit- ohne direkter Selbstvertretung dagegen betreut.
.
Daher tragen das eigentliche Wagnis die Verzichtenden selbst, die sich von Verantwortung- versachlicht nebensächlich- befreit vorfinden und den „befreienden Staat“ erst möglich machen, indem sie ihn als Treuhänder des „NAMENS“ bestätigen.
[Anmerkg. ddb News R. :D.h. wir alle tragen die Schuld selbst weil wir die Verantwortung auf andere übertragen, z.B. weil wir in der BRD den Parteien unsere Rechte mit der Wahl übertragen!]
.
Quelle: Facebook, Michael von Düsseldorf
.
Anmerkung: was das bedeutet? Och, wir Menschen werden entrechtet und wie Vieh gehandelt, vom Staat, von den Banken und der Kirche. Es ist eine Anregung, selber zu denken und zu recherchieren.
UPDATE 1: WUSSTET IHR ES?
.
Schon im Jahre 1302 erließ Papst Bonifatius VIII. die Bulle Unam Sanctam, in welcher er verordnete, dass alle Lebewesen dieses Planeten dem Papst unterworfen sind. Der Papst hat sich zum Herrscher der Welt erkoren und beanspruchte dadurch die Kontrolle über die gesamte Erde.
.
In den nachfolgenden Jahrhunderten folgten drei weitere päpstliche Bullen (Kronen), welche den Herrschaftsanspruch näher definierten und insgesamt festigten. Sie bewirken, dass bei der Geburt jedes Menschen drei Treuhandgesellschaften (engl.: Trusts) gegründet werden:
.
Im Jahre 1455 verfügte Papst Nikolaus V. durch die päpstliche Bulle Romanus Pontifex, dass das neugeborene Kind von allem Recht auf Eigentum getrennt wird. Das bedeutet nicht weniger, als dass man uns direkt nach der Geburt unser Recht auf Eigentum abspricht.
.
Um es noch konkreter zu formulieren: Unser Haus oder unser Grundstück gehören uns nicht.
.
Wem dann? Dem Vatikan natürlich! Wir haben lediglich ein Nutzungsrecht und nicht mehr. Für diese Nutzung zahlen wir deshalb auch eine laufende Gebühr, z.B. in Form von Grundsteuern oder Kfz-Steuern. Wenn wir diese nicht zahlen, was passiert dann?
.
Richtig, wir werden gepfändet und man nimmt uns unser Auto, unser Haus usw. wieder weg − unabhängig davon, ob wir diese bereits abbezahlt haben oder nicht. Doch der »Spaß« endet hier noch lange nicht…
.
Im Jahre 1481 erließ Papst Sixtus IV. durch die Bulle Aeterni Regis (in etwa »Ewige Herrschaft« oder »Ewiger Besitz des Herrschers«), dass das Kind der Rechte auf seinen Körper beraubt wird. Mit dieser Bulle hat man uns von Geburt an zu ewiger Knechtschaft verdammt.
.
Wir haben nicht einmal mehr Anspruch auf unseren eigenen Körper. Wie das heute in der Praxis aussieht, erkennt man u.a. an der Wehrpflicht, die auch in Deutschland jederzeit wieder verordnet werden kann, oder auch an vom Staat verordneten ärztlichen Zwangsmaßnahmen, wenn dieser meint, man sei »psychisch krank«.
.
Auch die medizinische Zwangsbehandlung von schwer kranken Kindern gegen den Willen der Eltern spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle. Des Weiteren müssen wir sogar auf unsere eigene Arbeitskraft Einkommenssteuern zahlen.
.
Die dritte Krone wurde in Form der päpstlichen Einberufungsbulle von Papst Paul III. im Jahre 1537 besiegelt, in welcher die römisch-katholische Kirche Anspruch auf die Seele des Kindes erhebt. Dies ist in der Tat sehr teuflisch.
Quelle: Post FB Gerd Peiffer
Shakespeare-Testament.jpg

 

Die Geburtsurkunde im verdrehten System der Matrix!

 

.
 

 

 

Der bedrohte Friede > was ist eingetroffen – Sendeaufzeichnung der VV

In der Sendung wurden die Aussagen Weizsäckers in dem Buch: „Der bedrohte Friede“ auseinandergenommen und festgestellt was davon bereits eingetroffen ist. Als Bruder von Richard Weizsäcker hatte der Autor des Buches natürlich Einblicke in die elitären Kreise und ihrem Wirken und sagte ziemlich treffgenau vorher was wir heute bereits erleben,man glaubte ihm damals nicht und heute nennt man  solche Leute, wie er einer war, Verschwörungstheoretiker, aber schauen wir einmal, was ist dran heute an diesen Aussagen von 1983. Eine Sendung mit viel Spannung und mehreren Themen.
 

LIVE Mitschnitt vom 17.01.2018 Verfassunggebende Versammlung

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=fQRUKw87y64?ecver=1&w=854&h=480]
THEMEN:
Zustand der Menschen Video-Ausschnitt : Carl Friedrich von Weizäcker – Der bedrohte Friede https://www.youtube.com/watch?v=B5yL_…
Gewollte Krankheiten ? Pharmalobby dahinter?
Frequenzen beeinflussen die menschlichen Körper, positiv wie auch negativ!
Wann wird die BRD handlungsunfähig?
Seiten der Bundesländer sind so gut wie fertig.
Tradition, Kultur, Kalender
Das eingespielte Video:

Carl Friedrich von Weizsäcker Eine unglaublich genaue Analyse aus dem Jahre 1983

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=B5yL_LKpKhA?ecver=1&w=854&h=480]
.
Carl Friedrich Von Weizsäcker sagte in seinem letzten großen Werk „Der bedrohte Frieden“ erschienen 1983 im „Hanser-Verlag“, innerhalb weniger Jahre den Niedergang des Sowjet-Kommunismus voraus(- er wurde damals ausgelacht). (Anmerkung: Und dieses Buch ist offensichtlich auf Anweisung medial ignoriert worden)
Seine Prognose, auf welches Niveau der Lohn-, Gehaltsabhängigen zurückfallen würde, wenn der Kommunismus nicht mehr existiert, war schockierend.
Weizsäcker beschreibt die Auswirkungen einer dann einsetzenden“Globalisierung“,(­obwohl es damals dieses Wort noch nicht gab), so wie er sie erwartete: Die Arbeitslosenzahlen werden weltweit ungeahnte Dimensionen erreichen. Die Löhne werden auf ein noch nie da gewesenes Minimum sinken.
Alle Sozialsysteme werden mit dem Bankrott des Staates zusammenbrechen.Rentenzahlungen zuerst.
Auslöser ist eine globale Wirtschaftskrise ungeheurer Dimension, die von Spekulanten ausgelöst wird. Circa 20 Jahre nach dem Untergang des Kommunismus werden in Deutschland wieder Menschen verhungern. Einfach so.
Die Gefahr von Bürgerkriegen steigt weltweit dramatisch.
Die herrschende Elite wird gezwungen, zu ihrem eigenen Schutz Privatarmeen zu unterhalten.
Um ihre Herrschaft zu sichern, werden diese Eliten frühzeitig den totalenÜberwachungsstaat schaffen, und eine weltweite Diktatur einführen.
Die ergebenen Handlanger dieses „Geld-Adels“ sind korrupte Politiker.
Die Kapitalwelt fördert wie eh und je einen noch nie dagewesen Nationalismus(Faschismus), als Garant gegen einen eventuell wieder erstarkenden Kommunismus.
Zum Zweck der Machterhaltung wird man die Weltbevölkerung auf ein Minimum reduzieren.
Dies geschieht mittels künstlich erzeugter Krankheiten.
Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber auch mittels gezielten Hungersnöten und Kriegen.
Als Grund dient die Erkenntnis, daß die meisten Menschen ihre eigene Ernährung nicht mehr finanzieren können, jetzt wären die Reichen zu Hilfsmaßnahmen gezwungen, andernfalls entsteht für sie ein riesiges, gefährliches Konfliktpotential.
Um Rohstoffbesitz und dem eigenen Machterhalt dienend, werden Großmächte Kriege mit Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen führen.
Die Menschheit wird nach dem Niedergang des Kommunismus das skrupelloseste und menschenverachtendste System erleben, wie es die Menschheit noch niemals zuvorerlebt hat, ihr „Armageddon“ („Endkampf“).
Das System, welches für diese Verbrechen verantwortlich ist, heißt“unkontrollierter Kapitalismus“. C. F. von Weizsäcker sagte 1983 (vor 25 Jahren), daß sein Buch, welches er als sein letztes „großes Werk“ bezeichnete, mit Sicherheit von der Bevölkerung nicht verstanden würde, und die Dinge somit ihren Lauf nehmen!
Was davon ist noch nicht erfolgt?
Das deutsche Volk bewertete er wenig schmeichelhaft wie folgt: absolut obrigkeitshörig des Denkens entwöhnt typischer Befehlsempfänger ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage!
Der typische Deutsche verteidigt sich erst dann, wenn er nichts mehrhat, was sich zu verteidigen lohnt. Wenn er aber aus seinem Schlaf erwacht ist, dann schlägt er in blindem Zorn alles kurz und klein — auch das, was ihm noch helfen könnte!!
Die einzige Lösung die Weizsäcker bietet, ist die Hoffnung, daß nach diesen unvermeidlichen Turbulenzen dieser Planet noch bewohnbar bleibt.
Denn Fakt ist, die kleine Clique, denen diese Welt schon jetzt gehört, herrscht nachdem einfachen, aber klaren Motto: „Eine Welt, in der wir nicht das alleinige Sagen haben, die braucht es auch in Zukunft, nicht mehr zu geben“.
Wie bereits oben erwähnt, rechnete Weizsäcker nicht damit, verstanden zu werden. Auf die Frage eines Journalisten, was ihn denn am meisten stören würde,antwortete er: „Mich mit einem dummen Menschen unterhalten zu müssen“.
Was werden wir in Zukunft also tun, wollen wir weiter schreiben und die Probleme aufzeigen  und uns ärgern über das was wir jeden Tag lesen, hören und erleben oder retten wir was zu retten ist und packen mal an? Hat Weizsäcker auch recht was seine Beurteilung über die Deutschen betrifft? Dann reich ich Euch schon mal den Spaten zum Grabschaufeln!
https://www.frank-geraete.ch/media/image/a8/bf/g0/574_0.jpg
 
Bildergebnis für Bild zu Grabschaufeln
.Bildergebnis für Bild zu Grabschaufeln
ODER:
Ähnliches Foto
 
 

 

Die Katastrophe hat längst begonnen, langsam und leise aber unaufhaltsam – es sei denn…

ddbnews R.
Wenn Ihr Eure Augen nicht gebraucht um zu sehen, werdet Ihr sie gebrauchen um zu weinen ! ( Zitat)
 
Bildergebnis für Bilder von Augen
 

Bill Gates plant NWO Agenda 21 Mit George Soros: Die Welt entvölkern

 

 

Nun, bei Bill Gates und George Soros dreht es sich auch um die Entvölkerung, aber es gibt keine Möglichkeit, dass sie gleich rauskommen und es sagen … oder hat Bill das schon getan? Was, wenn Sie jetzt herausfinden, dass Bill Gates zusammen mit seinem Verbrechensgefährten plant, die Weltbevölkerung in den nächsten zehn Jahren um etwa 5 Milliarden Menschen zu reduzieren, und dass sie Impfstoffe und genetisch veränderte Lebensmittel dafür verwenden wollen?
Sie vergiften uns mit Fluorid in Wasser und Zahnpasta. Fluorid ist ein potentiell giftiges Element, das die Intelligenz bei Kindern senken kann und zu einer hohen Inzidenz von dyspeptischen Symptomen sowie histologischen und elektronenmikroskopischen Anomalien bei Magen- und Darm-   sowie Atemwegserkrankungen führt – ( Chemtrail -)  Aluminium verstärkt diesen Effekt – verursacht Unfruchtbarkeit und Geburt Mängel.   Außerdem produzieren  Ziegen auf Monsantos GVO Sojaproduktdiät anormale Milch – was auch immer Einfluss auf afrikanische Kinder hat.
Sogar die US-Regierung bestätigtdass Aluminiumfluorid schwere Krankheiten verursacht.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=kjBvaBxog5Y?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

Bill Gates fängt Chemtrailing an und spritzt giftiges Aluminium über den Globus. Gates ist Partner des Monsanto- Gens / Round-ups der Rockefeller-Stiftung , das bei Ratten kanzerogen ist – und nun von der WHOauch als „wahrscheinlich“ krebserzeugend deklariert wird.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=xAsWmxTx7Lk?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

An 16.000 Stammesschulkindern in Andhra Pradesh, Indien, wurden Tests mit dem Impfstoff gegenmenschliches Papillomavirus (HPV), Gardasil, durchgeführt. 120 Mädchen, die an den HPV-Impfstoffversuchen teilnahmen, litten unter Nebenwirkungen. mindestens 7 starben.
Bill Gates hat auf einer TED-Konferenz gesagt, er könne die Weltbevölkerung mithilfe von Impfstoffen um Milliarden reduzieren. Wie das? Wenn Impfstoffe vermeintlich Infektionskrankheiten vorbeugen, wie kann das bedeuten, Menschen zu töten oder sie davon abzuhalten, sich zu vermehren? Große Frage.
Gates-Stiftung, WHO, PATH, GAVI, UNICEF Hinter Chad Vaccine Disaster : Force-Impfung mit einem Impfstoff gegen Meningitis A. 40 von 500 geimpften Kindern waren innerhalb weniger Stunden gelähmt. Video

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=ZEBGG7KFQpU?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

Dies entspricht dem erklärten Ziel von Gates: Die Weltbevölkerung soll durch Impfungen um 15% gesenkt werden.
„Im Jahr 2005 wurde berichtet, dass Kinder in einem kleinen Dorf in den Vereinigten Staaten von Impfstoffen abstammende Polio bekommen hatten. In Nigeria wurden> 70 Fälle gemeldet. Im Jahr 2006 traten 1600 Fälle von Impfstoff-induzierter Kinderlähmung in Indien auf, so der Bericht des Unterausschusses für Immunisierung des indischen Ärzteverbandes zur Polio-Ausrottungsinitiative. Es ist anzumerken, dass diese Fälle während wiederholter Massenimmunisierungskampagnen berichtet wurden, bei denen wiederholte Dosen von OPV verabreicht wurden. Im Jahr 2008 wurden viele Fälle von Polio in allen Provinzen Pakistans gemeldet, wo OPV für wiederholte Massenimmunisierungskampagnen eingesetzt wird.“
In einer kürzlich erschienenen Studie wurde berichtet, dass die Zahl der Kinder, die an Impfstoff-induzierter Kinderlähmung leiden, epische Ausmaße erreicht hat.
Ein Dokument von Neetu Vashishi und Jacob Puliyel, das im Medical Journal of Medical Ethics 2012 veröffentlicht wurde, sagte kürzlich: „… während Indien seit einem Jahr polio -frei ist, hat es einen enormen Anstieg der akuten schlaffen Lähmung ohne Polio gegeben (NPAFP). ). Im Jahr 2011 gab es weitere 47.500 neue Fälle von NPAFP . Klinisch nicht unterscheidbar von Polioparalyse, aber doppelt so tödlich, war die Inzidenz von NPAFP direkt proportional zu den Dosen der oralen Polio . Obwohl diese Daten innerhalb des Polioüberwachungssystems gesammelt wurden, wurde sie nicht untersucht. Das Prinzip von primum-non-nocere wurde verletzt.“
Monsanto hat Tausende von armen indischen Bauern zum Selbstmord getrieben, weil sie es sich nicht leisten konnten, Monsantos Hybridsaatgut jedes Jahr zu kaufen. Sie nennen es den „Samen des Bösen“ –   giftige Round-up-GVO.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Av6dx9yNiCA?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

Globale Res. 16.10.2014 : Nachdem der Bill & Melinda Gates Fund die Allianz für eine Grüne Revolution in Afrika (AGRA) mit fast 420 Millionen Dollar finanziert hat, essen Afrikaner nicht mehr abwechslungsreiches Essen – nur morgens, mittags und am Abend. „ Es ist ein System, das entwickelt wurde, um Agrarbetrieben und nicht Kleinbauern zu nutzen.“ „Was die Weltbank getan hat, der Internationale Währungsfond , was AGRA und Bill Gates tun, ist eigentlich ziemlich falsch . Der Bauer selbst sollte nicht verhungern „. 
Monsanto-Investor Gates kooperiert auch in Afrika mit Monsanto.   
Telesur 29 April 2015: Über 30.000 Ärzte und Angehörige der Gesundheitsberufe in Argentinien sind die letzten, die ihre Stimme in den Kampf gegen Monsanto einbringen und die Bundesregierung auffordern, ihre Produkte zu verbieten 
Laut der argentinischen Vereinigung von medizinischen Fachleuten, Fesprosa, Glyphosat, „verursacht nicht nur Krebs. Es ist auch mit vermehrten spontanen Fehlgeburten, Geburtsfehlern, Hautkrankheiten und respiratorischen und neurologischen Erkrankungen assoziiert.“

Die Bürger der Vereinigten Staaten unterschätzen die verheerende Kraft des täglichen Pestizidkonsums. Sicher, die meisten Amerikaner sagen, sie wollen Labels auf GVOs, aber sie bekommen sie nicht so schnell, also was nun? Auch glauben die meisten Amerikaner Impfstoffe sind eine gute Idee für die Bekämpfung von Infektionskrankheiten, und zwei von drei Personen bekommen eine Grippeimpfung jährlich, aber wissen sie, was die typischen Zutaten sind und welche chronischen Schäden sie wirklich tun, um ihre Gehirne und Nerven-, Immun- und Fortpflanzungssystem?

Bill Gates und George Soros wissen es. Diese beiden superreichen weißen Kerle versuchen nicht, arme Leute in Afrika, Indien oder Brasilien zu retten. Sie kümmern sich überhaupt nicht um die Gesundheit unterprivilegierter Gesellschaften, aber was sie interessiert, ist sicherzustellen, dass diese Leute sich nicht vermehren können, und dass sie, wenn sie sich reproduzieren, deformierte, stark autistische, krebserregende Wesen erschaffen, wird nicht reproduzieren oder sogar produktive Leben führen, sondern kostet ihre Eltern alle ihre Einnahmen und Ersparnisse, nur um für sie zu sorgen.

Südafrikanische „Test und Behandlung“ -Massen-HIV-Experimente beginnen mit der Finanzierung von Bill Gates

Im Jahr 2016 ist es ungefähr so, dass 7 Millionen Menschen in Südafrika HIV haben, wobei jedes Jahr mehr als 300.000 neue Fälle auftreten. Fast 200.000 von ihnen sterben jedes Jahr an einem AIDS-bedingten Tod, meist weil ihr Immunsystem so gut wie nicht vorhanden ist, so dass alles von einer Erkältung bis zur Grippe sie in ihre Gräber treiben könnte. Was könnte diese „Unerwünschten“ sonst „abtöten“? Impfstoffe, die bekannte Neurotoxine und Schwermetalltoxine enthalten. Es heißt Eugenik, und einige große weiße Typen führen die Show. „Trials“ sind im Gange, und Bill Gates, der ultimative Beherrscher der Bevölkerungskontrolle und selbsternannter Philanthrop, pumpt Geld in die Pharma-Labore, um einen AIDS-Impfstoff herzustellen.

Zika Hoax, Bill Gates GM Mücken, Massenmedien Propaganda-Angst, gefolgt von Massen-DNA-Impfprogramm

Die CDC definiert DNA-Impfstoffe als “ gereinigte Plasmidpräparate, die eine oder mehrere DNA-Sequenzen enthalten, die eine Immunantwort gegen ein Pathogen induzieren und / oder fördern können „, doch gibt es keinen Beweis dafür, dass dies wirklich wie angegeben funktioniert. injiziert werden, können sie “ Insertionsmutagenese “ verursachen, was bedeutet, dass Gen- und Zellmutationen entstehen können – und das ist auch die Definition von Karzinogenese oder Krebs. Möchten Sie Ihre Tumorsuppressorgene abschalten? Bill Gates und George Soros würden es lieben, wenn du es tust. Das könnte dazu beitragen, das „Problem“ der Weltbevölkerung zu reduzieren, das sie so rechtschaffen für uns kämpfen.

Könnten diese neu klingenden DNA-Impfstoffe tatsächlich menschliche Toleranz gegenüber Pathogenen anstelle von Immunität schaffen? Warum sollten Milliardäre, die krebserzeugende, mit Pestiziden beladene gv-Lebensmittel unterstützen und fördern, einen Impfstoff unterstützen, der Immunität schafft? Es würde keinen Sinn machen. Das wäre so, als würde man Millionen giftiger Schlangen züchten und freisetzen, während man gleichzeitig eine Impfung gegen Gift verursacht und fördert.

Achten Sie auf Hoax-Impfstoffe, die Neurotoxine enthalten. Fragen Sie Ihren Naturheilkundler, ob die hoch experimentellen, ungeprüften und gefährlichen Zika-, HIV-, Ebola-, Anthrax-, HPV-, Schweinegrippe-, MMR- und DNA-Impfstoffe „das Richtige für Sie“ und Ihre Kinder sind.

Am 24. Mai 2009 berichtete The London Times, dass Bill Gates seine Freunde des „Milliardär Club of Gooders“ versammelte, um einen Aktionsplan zu schmieden, wie man die Regierungen über die Reduzierung einer alptraumhaften großen Überbevölkerung der Welt umgehen kann. Weltkriege und kommunistische Revolutionskriege, Epidemien, freie Abtreibung und Antibabypillen haben zu wenig Wirkung auf die Beseitigung von CO2-produzierenden Menschen aus dem schmelzenden warmen Globus gehabt.
Bill Gates erklärt öffentlich, dass er sich für eine Bevölkerungsreduktion einsetzen wird – zu einer Zeit, in der die Demografie zeigt, dass die Welt bereits einen katastrophalen Rückgang der Geburt erlebt – außer in der muslimischen Welt natürlich.
Gates setzt auf 2 Pferde: Gefährliche Impfungen und einseitige, teure Rockefeller / Monsanto-GVO / Round-up-Diät (Gates hält 500.000 Monsanto-Aktien) mit Produkten, die nach Angaben der WHO „wahrscheinlich“ krebserregend sind – und zu Fehlgeburten und Geburten führen Mängel Diese Produkte können nicht als Saatgut verwendet werden, was Indiens Kleinbauern in die Insolvenz und Tausende von Selbstmorden getrieben hat. Auch in Afrika werden die Bauern nun durch das Gates’AGRA-Projekt in dasselbe Elend getrieben.
Gates bedauert, dass es nicht gelungen ist, die Menschheit durch Impfungen um mehr als 15% zu reduzieren. Er versucht – gegen den Willen von nationalen Ärzten – durch Polio-Impfungen in Ländern, in denen Polio seit vielen Jahren ausgerottet ist (Syrien, Philippinen, jetzt auch Indien), dies zu tun. Viele sind skeptisch nach der Sterilisations- „Tetanus-Impfung“ der WHO / Rockefeller-Stiftung mit humanem Choriongonadotropin.
Leider stellt sich nun heraus, dass die Zahl der Polio-Lähmungen bei der geimpften Person viel größer ist als bei der nicht geimpften Bevölkerung.
Gates hatte in Indien mit dem berüchtigten Gardasil illegale Testimpfungen durchgeführt: Von 16.000 Mädchen wurden 120 Mädchen schwer krank und 7 starben. Dies hat den Obersten Gerichtshof Indiens veranlasst, Bill Gates wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor Gericht zu stellen.
Im Tschad hat Gates 500 Schulkinder gegen Meningitis A geimpft. Innerhalb von Stunden entwickelten 40 von ihnen schwere Lähmungen.
Laut dem Oxford Journal, Clinical Infectious Diseases 2009, gibt es viel mehr Fälle als berichtet.
Das Medical Journal of Medical Ethics veröffentlichte 2012: „… während Indien seit einem Jahr poliofrei ist, gibt es einen enormen Anstieg der akuten schlaffen Lähmung ohne Polio (NPAFP). Im Jahr 2011 gab es weitere 47.500 neue Fälle von NPAFP. Klinisch nicht von Polio Lähmung zu unterscheiden ist es doppelt so tödlich. Das Auftreten von NPAFP war direkt proportional zu den verabreichten Dosen des oralen Poliovirus.
Bill Gates verlässt sich also nicht auf präventive Geburtenreduzierung, was in der muslimischen Welt, wo sie am nötigsten ist, unmöglich wäre.
Er setzt auf Angriffe auf lebende Menschen in Entwicklungsländern.
Die Times am 24. Mai 2009   hatte eine bemerkenswerte Geschichte: “ Bill Gates versammelt seine Milliardär-Freunde des“ Good Club „, darunter David Rockefeller Jr., Warren Buffett und George Soros, die Finanziers, Michael Bloomberg, der Bürgermeister von New York und die Medien. Mogule Ted Turner und Oprah Winfrey. Diese Mitglieder haben seit 1996 mehr als 45 Milliarden Pfund an Initiativen vergeben, die von Gesundheitsprogrammen in Entwicklungsländern bis zu Ghetto-Schulen reichen, die näher an der Heimat liegen.  
Es herrschte Einigkeit darüber, dass sie eine Strategie unterstützen würden, bei der das Bevölkerungswachstum als potentiell katastrophale ökologische , soziale und industrielle Bedrohung in Angriff genommen würde . “ Das ist etwas so alptraumhaftdass jeder in dieser Gruppe zugestimmt hat, dass es Antworten des großen Gehirns braucht „, sagte der Gast. „Sie müssen unabhängig von Regierungsbehörden sein, die nicht in der Lage sind, die Katastrophe abzuwenden, die wir alle sehen.“ 
Warum all die Geheimhaltung? „Sie wollten reich zu reich sprechen, ohne sich Sorgen zu machen, dass irgendetwas, was sie sagten, in den Zeitungen enden würde, sie als alternative Weltregierung zu malen „, sagte er.
Das ist das eigentliche Ziel von Bill Gates: Bevölkerungsreduktion.
Entvölkerung ist eine Obsession mit den Illuminati  der Welt und hier . Natürlich praktizierten sie es im Ersten Weltkrieg und hier und im   Zweiten Weltkrieg und hier – und planen es noch mehr bis zum kommenden  3. Weltkrieg . Aber alle ihre kommunistischen Revolutionen ( Nathan Rothschild war ein Cousin von Karl Marx – bezahlte für sein Kommunistisches Manifest ), zB der sowjetische und der von Mao Zedong, haben 94 Millionen Leben gefordert  .
Die Georgia Guidestones ermahnen elitäre Überlebende nach einer globalen Katastrophe, die Zahl der Menschen unter 500 Millionen zu halten .

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=j_jz5c3GVVg?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

Sie haben jedoch subtilere Wege: Ihr marxistischer Feminismus zwang Frauen auf den Arbeitsmarkt – und gab ihnen damit weniger Zeit für Kinder in der westlichen Welt. Natürlich war ihr größter Gewinn freie Abtreibung und P-Pillen.
Bill Gates hat sich auf die LDCs konzentriert, die resistent gegen Chemtrail-Gifte sind. Da konzentriert er sich auf Impfungen und GVO. Er besitzt 500.000 Monsanto-Aktien.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=BkRirCcmrX0?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

NWOs nützlicher Idiot Bill Gates wird in den Medien immer als Philanthrop bezeichnet. The Guardian 30. April 2015 hat einen Appell, der von der Jugend der Welt gesprochen wird: „Lieber Bill Gates. Führe uns gegen die globale Erwärmung! „- obwohl es keine gibt .

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=8Hj35q9y6W4?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent]

Das kommt zur gleichen Zeit, als der Geschäftsberater des australischen Premierministers die globale Erwärmung als UNO-geführte List erklärt ! 
„Es geht nicht um Fakten oder Logik. Es geht um eine neue Weltordnung unter der Kontrolle der UN „, sagte er.
Dann betont The Guardian Bill Gates‘ einzigartige Philanthropie – seine ausrottende Polio aus Indien und der Welt. 
Natürlich ist der Guardian eine sehr voreingenommene Zeitung: The Guardian 26. Mai 2009:  „Der ehemalige BBC-Vizevorsitzende Anthony Salz, derzeit Executive Vice-Chairman der Investmentbank Rothschild, wurde zum Scott Trust ernannt, Eigentümer von Guardian Mediengruppe „.
Außerdem ist diese Zeitung in den Taschen von Konzernen wie der skandalösen HSBC Bank
Was dieses Corporate Paper „vergisst“ zu erzählen, ist, dass UNICEFs Polio-Impfungen, die von Bill Gates finanziert werden, in Ländern stattfinden, in denen 15-20 Jahre lang keine Polio-Fälle aufgetreten sind ( Philippinen und Syrien ) – und gegen die nationalen Gesundheitsbehörden. werden. Im Jahr 2014 wurde Indien in den letzten drei Jahren für poliofrei erklärt . Die Impfungen stehen im Verdacht, Bevölkerungsabbaukampagnen zu sein – berüchtigt von den “ Tetanus-Impfung“ -Kampagnen der WHO / Rockefeller-Stiftung mit menschlichem Choriongonadotropin, die sich  ausschließlich auf Frauen im Alter von 15-45 Jahren in LDC-Ländern richten.
Darüber hinaus   schreibt The VacTruth 5. Oktober 2014 : Da Bill Gates eine Klage des Obersten Gerichtshofs Indiens wegen der illegalen Erprobung von Stammeskindern in Indien droht , scheint es, dass seine Verbrechen gegen die Menschlichkeit ihn endlich eingeholt haben. Dies soll jedoch nicht ausreichen, um uns vor der schrecklichen CO2-globalen Erderwärmung zu bewahren – das ist unbewiesen / nicht existierend gem. zu 99% der Klimaforscher .

 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=WUJMR3BUm2s?ecver=1&w=605&h=370]
 
Die wirkliche Wirkung von Gates ‚Polio-Impfungen 
VacTruth 26 Nov. 2013 :  In den Tiefen des Cyberspace lauert eine Pressemitteilung der US-CDC, die bestätigt, dass die OPV oder orale Polio-Impfung, die Millionen von Kindern in den Entwicklungsländern verabreicht wird, sie veranlassen, Impfstoff-verursachte Polio zu entwickeln. Anstatt die Impfung zu verbieten, wie man es erwarten würde, hat die CDC in ihrer Weisheit entschieden, dass der beste Weg zur Bewältigung des Problems darin besteht, eine hohe Impfrate in allen Ländern aufrecht zu erhalten !
Um die Massen effizienter zu impfen, setzen sie sich voll und ganz für die Bill und Melinda Gates Foundation ein, eine Gruppe, die deutlich gemacht hat, dass es ihr Ziel ist, wilde Polio vom Planeten zu holen. Die Gates-Stiftung scheint nicht zu wissen, dass Zehntausende von Kindern an Impfimpfungen leiden.
Impfstoff-verrückt Bill Gates hat beschlossen, seine Polio-Kampagne zu verstärken, indem er eine Reihe von Bollywood-Stars wie den berüchtigten Bollywood-Megastar Amitabh Bachchan engagiert, um ihm dabei zu helfen, die Impfung auszuteilen.
 
Die Aktivistin erklärte 2013 : „Nach den eigenen Statistiken der Polio Global Eradication Initiative wurden in Indien im Jahr 2010 42 Fälle von Wildtyp-Polio (WPV) gemeldet, was auf Impfstoff-induzierte Fälle von Polio-Paralyse hinweist (100-180 jährlich). ) Wildtypfälle um den Faktor 3-4 übersteigen. Die jüngste Erklärung der PGEI, dass sich Indien dem „polio-freien“ Status nähere, ist nicht nur unaufrichtig , sondern könnte als ein Versuch angesehen werden, ihre offensichtliche Haftung zu minimieren , Polio von einem natürlichen Krankheitsvektor in einen von Menschen verursachten (iatrogen) zu verwandeln. 
Nach dem Oxford Journal – Clinical Infectious Diseases 2009 , gibt es jene , viele mehr Fälle als gemeldet. Sie berichteten, dass:
Jetzt lobt die von Rothschild beeinflusste Zeitung „The Guardian“ diesen „Philanthropen“ dafür, dass er durch seine Impfungen die Welt gerettet hat und Jugendliche aus aller Welt in einem Appell vereint haben: „Lieber Bill Gates! Führe uns gegen den (nicht existenten) Klimawandel. Nur du kannst es schaffen ! “
So betrügen die NWO Illuminati die Menschheit, um zu glauben, dass das Böse gut ist.
Quelle
 
mehr:  
 

Volkstrauertag: „Deutschland muß leben und wenn wir sterben müssen!“

Am Sonntag ist Volkstrauertag, aber wer weiß heute eigentlich noch um seine Bedeutung?

„Volkstrauertag! Der erste deutsche Volkstrauertag soll in erster Linie dem Ehrengedenken unserer im Weltkriege gefallenen Väter, Brüder und Söhne gewidmet sein. Es ist nur zu wünschen, daß sich diese ernste Feier recht tief und fest und feierlich, auch ohne viele Reden und Gesänge, aus dem ureigenen deutschen und menschlichen Empfinden heraus geltend macht in den Herzen des ganzen Volkes.“

weiterlesen:
Volkstrauertag: „Deutschland muß leben und wenn wir sterben müssen!“
 
Lesen!

 
AUSZUG ( Tag X):
Jegliche Befürworter von Multikultur, der Integration von außereuropäischen art- und wesensfremden Ausländern und/oder der Aufnahme von irgendwelchen weiteren ausländischen Asylanten sind Volksverräter an den europäischen Völkern und werden ganz gleich wo sie sich auch ab TAG-X aufhalten werden, die Strafe bekommen, die sie verdient haben!
 DAHER NOCHMALS ZUR ERINNERUNG:
Das Völkermord-Konzept der Einweltler sieht folgendermaßen aus: Um die weißen Völker Europas schnellstmöglich zur kulturellen und ethnischen Auflösung zu bringen, hat das finanzmächtige jüdisch-freimaurerische Eine-Welt-Establishment in den letzten Jahrzehnten in der afrikanischen und muslimischen Welt ganz gezielt Kriege inszeniert und zudem durch sein wirtschaftliches, politisches und medizinisches Einwirken ganz gezielt größtes Chaos und Massenelend herbeigeführt.
 

 
WIR MACHEN DA NICHT MIT ! UNS REICHTS!  DIR AUCH???
DANN KOMM :
https://www.verfassunggebende-versammlung.com/
www.hier-ist-das-deutsche-volk.de

Endzeichen und raus aus der Matrix, aber schnell!

ddbnews R.
Wer raus aus der Matrix möchte, muß etwas tun denn die Zeit alleine richtet nichts. Jeder sieht was sich bereits abzeichnet und die Lage wird täglich schlimmer. Aktuelle Berichte überschlagen sich jeden Tag aufs Neue. Wer bleibt davon unberührt ? Haben wir alle das nicht ziemlich satt? Verändern wir doch gemeinsam was uns nicht gefällt und lassen nicht andere weiter rumwerkeln, die gezeigt haben was für bösartige Pläne sie verfolgen:
 
 

Codex Alimentarius – Wie die Elite dich krank macht!

 
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=zpi6snsA4ac?ecver=1&w=640&h=360]

Am 04.11.2017 veröffentlicht

Globale Nahrungsmittel-Diktatur: Codex Alimentarius macht unser Essen zur Waffe. Die US-Regierung, die EU, die WTO, die WHO und die größten Konzerne aus der Pharma- und Biotech-Branche greifen nach weltweiter und lückenloser Kontrolle über die Produktion und den Konsum von Nahrungsmitteln. „Von der Farm bis zur Gabel“ soll sichergestellt werden, dass unser Essen genetisch modifiziert, mit Pestiziden bombardiert und bestrahlt ist. Das Ziel ist weitaus mehr als nur Profitmaximierung; nämlich eine Bevölkerungsreduktion weltweit.
https://i0.wp.com/www.thinkoutsidethebeast.com/wp-content/uploads/2017/09/Codex-Alimentarius1.jpg?re
.

 

Codex Alimentarius – Dr. Rima Laibow (Deutsch )

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=EiUbbxczlSY?ecver=1&w=640&h=360]
 

Am 05.11.2017 veröffentlicht

Dies ist ein sehr wichtiger Film, der alle Menschen betrifft, v.a. diejenigen, die noch etwas bewirken wollen und sei es bloß durch die Verbreitung von Information. Die Codex A.-Komission prognostizierte ein min. an 3 Milliarden Toten weltweit. 1mrd. durch Verhungern, 2 mrd. durch Krankheiten, aufgrund von Mangelernährung. Seit 31.12.2009 ist Codex Alimentarius voll einsetzbar. Ab dann werden (negativ) behandelte Lebensmittel, deren Auswirkung auf den Menswchen nicht messbar sind verbreitet werden. Im Gegensatz dazu werden Nährstoffe, die in der Medizin ihren Einzug gewannen, und daher messbare (positive) Auswirkungen auf den Menschen haben verboten werden. Dr. Libow kämpft weiter u. will die USA verklagen. Bei der Synchronisation können Fehler aufgetaucht sein, die jedoch keinen Effekt auf den Inhalt haben. Ich bitte daher um Verständnis. Synchronisation: WhiteDoveX: https://www.youtube.com/user/WhiteDoveX
http://www.fao.org/docrep/t3530e/t3530e0l.jpg
.

Die Menschen, welche sich bereits in der Verfassunggebenden Versammlung eingefunden haben, wissen das bereits und machen sich bereit !
Und was ist mit Euch? Ihr könnt nicht warten bis es wieder andere für Euch tun, denn dann kommen die, die mit falschen Versprechungen und eigenen Plänen ködern, wie gehabt !
Also packt selbst mit an, es ist Euer Leben, Euer Land, Eure Kinder !
 

Freiheitszeit vom 3. November 2017 | ddb Radio

.
[youtube https://www.youtube.com/watch?v=qjDYSxLpsdk?ecver=1&w=640&h=360]
.
 

Am 04.11.2017 veröffentlicht

Seid ihr schon in der Verfassunggebenden Versammlung oder noch in der Matrix gefangen? Mitschnitt der Radiosendung Freiheitszeit vom 3. 11.2017 https://www.ddbradio.org
.

Menschen arbeiten an Ihrer eigenen Zukunft – Die Gemeinden sollen die Macht zurückbekommen!

.
 

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=18JLDueVp-M?ecver=1&w=640&h=360]
 
 
 

Putin: WELTORDNUNG IST IN DER ENDPHASE

ddbnews R.
Jeder bemerkt die rasanten Veränderungen , die zunehmende Verrohung und Gewalt, das Nichtvorhandensein einer funktionierenden Justiz, das Ersticken sämtlicher Werte , die unsere Vorfahren gelebt haben und für die sie gestorben sind , nachdem sie dafür kämpften. Was die NWO bedeutet, wissen viele ,aber machen sie sich auch Gedanken wie nah das bereits ist?
 

DIE NEUE WELTORDNUNG IST IN DER ENDPHASE DES EUROPÄISCHEN MASTERPLANS!

Sie sind gegenwärtig bei ihren letzten Vorbereitungen dafür. Sie haben den westeuropäischen Ländern bereits die “Hornissennester” implantiert, die sie demnächst nur noch “anzustacheln” brauchen, fertig ist der neue Syrienkrieg in ganz Kontinentaleuropa.
“Die Politik der durchlässigen Grenzen muss gestoppt werden, wenn Europa noch eine kleine Chance auf eine irgendwann wieder friedliche Zukunft haben will.”
Die Rothschild-Kabale ist entschlossen, Europa in die totale Unterwerfung ihnen gegenüber hinein zu terrorisieren.
Die etablierte europäische Regierungspolitikerkaste nimmt bereits ihre Maske ab, neben der nichts als Horror sichbar wird.
Haltete die Augen offen und fallt nicht auf ihre Tricks herein.
Russland wird jetzt nicht mehr länger unbeteiligt an der Seitenlinie stehen und zu schauen, wie seine europäischen Cousins ihre Menschlichkeit verlieren und geschlachtet werden.
Die Wahrheit und die Gerechtigkeit müssen am Ende siegen.
Quelle: yournewswire

Schaut Euch die täglichen Alternativnachrichten bei ddbagentur an, die auch ohne Anmeldung bei Facebook lesbar sind :
https://www.facebook.com/ddbagentur/
oder VK, oder twitter:
ddbnews
 
bei VK und bei twitter
.
Hört die Sendungen bei 
https://www.ddbradio.org/  
,die Ihr im Sendeplan findet !
Stöbert dort in den Archiven, das geht leicht, denn die kleinen TV Geräte, an der rechten Seite, muß man nur anklicken und gelangt dann zu den Aufzeichnungen.
Versucht mit uns gemeinsam die Lösung herbeizuführen, indem wir uns nach Völkerrecht und unserem Selbstbestimmungsrecht davon befreien können.
Wie das geht erklären wir Euch !
Viel Zeit ist nicht mehr !
Bildergebnis für Bilder Putin